• 7:30 Uhr aufstehen, Zähne putzen, zur Arbeit fahren. Bin wieder einmal um 4:30 Uhr wach geworden und so langsam glaub ich das liegt am Typen der über mir wohnt, muss ich mal drauf achten…
  • fast nix los auf der Arbeit
  • zu Hause konvertierte Videos sortieren und neue in die Warteschlange einreihen
  • Hearthstone spielen – bestimmt 30 Runden
  • eine Runde LeMans in Real Racing 3 – lustigerweise funktioniert das Ausloggen aus GameCenter nicht mehr, um andere Gegner zu bekommen – meine Freunde bleiben weiterhin als Gegner vorhanden. Auch offline gehen hat nicht geholfen. Ich hab deshalb jetzt ALLE meine Freunde entfernt – ich brauche sie eh nicht mehr, da ich mit R$ nichts mehr anfangen kann und in LeMans mit Hilfe des Managers ohne Probleme alle drei Tage 600.000 R$ einfahren kann. Mal sehen, was das dann für einen Effekt hat
  • bis 1 Uhr wach sein und Twitter lesen und über den Tod von Leonard Nimoy nachdenken. Trauriger Abend.

  • 7 Uhr aufstehen, Zähne putzen, anziehen, zur Arbeit
  • normaler Arbeitstag
  • “Brooklyn Nine-Nine 2×16”, “Episodes 4×07”
  • Schlaf nachholen von letzter Nacht (so sechs Stunden)
  • Twitter gelesen
  • die zweite Hälfte des NBA All-Star-Games geguckt (ich versteh nicht warum auf Twitter die halbe Welt erzählt, das wäre nix für sie gewesen – liegt wohl daran dass als Konkurrenz “40 Jahre SNL” lief – das guck ich mir dann morgen an)
  • neuer Rekord übrigens letzten Monat – 911GB verbrauchter Datentransfer (33,18 gesendet 878,15 empfangen)
  • nix gelesen
  • keine Rückenübungen weil ich total groggy bin von wenig Schlaf

  • 7:30 Uhr aufstehen, Zähne putzen, zur Arbeit fahren
  • 3 Stunden Schlaf nachholen weil 5 Stunden nicht genug waren
  • bisserl Real Racing spielen wie die letzten Tage auch
  • 2 Runden Hearthstone – beide gewonnen (damit die Tagesquest mit Warlock abgeschlossen)
  • sicherlich drei Stunden Twitter gelesen und Artikel abgegrast
  • “Anna Karenina” Teil Zwei Kapitel 15 bis 17 gelesen, danach alte Aufnahmen von Stereo in Mono umgewandelt und mit 64kbit anstatt 128kbit kodiert, um Platz zu sparen.
  • 20:30 Uhr Dortmund gegen Mainz geguckt. 4:2 für Dortmund nach 0:1,1:1,2:1,2:2 und 3:2. Big Points, 6 Punkte Spiel… Kloppos Job damit erst einmal wieder sicher.
  • “That 70s Show” 5×07-5×16 gucken. Wie Eric Donna den Antrag macht in 5×08 ist sooo romantisch 
  • Nix am Fahrtenbuch gemacht.
  • 1:30 Uhr Heia

  • 8 Uhr aufstehen
  • normaler Arbeitstag – heute Mal etwas länger als sonst aber nix Außergewöhnliches
  • um 16 Uhr dann doch mal was essen… ich hab im Moment leider wirklich kaum Appetit. Zu nervös, zu viel Gegrübel… Gott sei Dank gibt es Comedy-Sendungen und Musik. Und Freunde und Familie, mit denen man reden kann. Und das Tagebuchschreiben, das einen etwas auslastet 
  • von 18 bis 20 Uhr Nickerchen weil müde von der Arbeit
  • Parks & Rec S07E03 bis 06 gucken und dabei Rückenübungen  meine Rückenschmerzen sind heute “angenehm” insofern dass es nicht seitlich im unteren Lendenwirbelbereich weh tut sondern zentral als hätte mir jemand da unten in den Rücken getreten. FUN! 
  • angeregt mit Leuten auf Twitter diskutieren über Begrifflichkeiten. Haare spalten macht so viel Spaß 
  • “Verbrechen und Strafe” Teil V Kapitel III und IV gelesen
  • 1:30 Uhr ins Bett gegangen

  • 6:30 Uhr aufstehen
  • feststellen, dass man auf Twitter geblockt wurde und daraufhin eine deprimierende Mail schreiben 
  • den Ferrari T14 in Real Racing 3 erspielen und irgendwie komplett underwhelmed sein. Scheiß Tag ist scheiße.
  • eine Runde Hearthstone spielen und verlieren. Ist aber ok, 60er 5x Sieg Priester-Mission bekommen und ich spiel im Moment gerne Priester. Die andere 60er ist für Hexenmeister und den spiel ich derzeit auch gerne. Mache ich dann gleich
  • Rückenübungen machen während der letzten 20 Minuten Elementary 3×10
  • Anfangen Scans zu sortieren weil’s im Leben ja vorwärts gehen soll.
  • Ivar-Regalboden aus dem Keller holen und in der Wohnung im Regal verbauen, damit der Tisch leer wird für das Sortieren der Unterlagen für die Steuer 2013
  • Tisch leergeräumt
  • Die ersten 20 Minuten von “Birdman” geguckt.
  • Bilanz des Tages: 20 von 40 Dokumenten sortiert, 228 Seiten, 14 Runden Hearthstone.
  • Um 21 Uhr Green Bay Packers gegen Seattle Seahawks geguckt und bei 19:0 eingeschlafen weil die Seahawks einfach zu doof sind um in den Superbowl zu kommen. Aufgezeichnet für Montag dann gucke ich den Krampf zu Ende
  • 22:00 Uhr eingeschlafen.