• 12 Uhr aufstehen, Zähne putzen, anziehen
  • Wochenende
  • Murmeltier-Tagebuch der letzten fünf Tage schreiben… falls es nicht klar war die letzten Wochen ich habe immer erst Samstags alles ausgefüllt weil ich in der Woche meist zu müde bin oder lieber Computerspiele spielen will… dazu schicke ich mir immer eine E-Mail wenn ich einen Podcast anfange und habe den Hearthstone Deck-Tracker der mir sagt, was ich die Woche über gespielt habe. Was ich im Fernsehen geguckt habe tracke ich über IMDb bzw. trakt.tv und die Bewertungen die ich hinterlasse… insgesamt bin ich nicht wirklich zufrieden mit den Dingen die ich die Woche über schaffe. Ich spiele zu viel Computer…
  • Spiele des Tages
    • Marvel Puzzle Quest ☑ – heute keine “Big Enchilada” weil ich Sentry (Dark Avengers) nicht habe
    • Hearthstone ☑ – 33 Runden – 16-17 – Raptor’s Inception Rogue 1-3, Lifecoach Hero Paladin 1-5, Anyfin Can Happen Paladin 3-3, Destroyer Mager 0-2, Eltotoro Pala 7-4, Kolento’s Tempo Mage 4-0
    • Real Racing 3 ☑ – den Aston Martin Vulcan abholen durch ein paar Runden irgendwelche viel zu einfache Rennen…
  • Podcasts des Tages
  • Fernsehen
    • The Daily Show with Trevor Noah – 2015-12-03 – Idris Elba
    • Family Guy S14E06
    • Bundesliga: Borussia Mönchengladbach – FC Bayern München. Ich setze 7,09 Euro auf die Bayern bei 1.40. Gladbach gewinnt mit 3:1. Scheiße.
    • Bundesliga: Vfl Wolfsburg – Borussia Dortmund – keine Wette nur geguckt zusammen mit meinem Vater der zur Halbzeit vorbeikommt. Dortmund liegt lange 1:0 vorne und bekommt dann in der 89. Minute einen Foul-Elfmeter gegen sich (sprich für Wolfsburg). Ziemlich idiotisch an Trikot zu ziehen im 16er. 1:1. Ich meine so “sind noch drei Minuten, da fällt noch ein Tor”. Wobei ich für Wolfsburg meinte. Kagawa schießt dann aber das 2:1 für Dortmund und macht damit die Bundesliga wieder spannend. Jetzt sind es nur noch 5 Punkte die Bayern und Dortmund trennen. Wäre natürlich noch besser gewesen die Dortmunder hätten nicht so dämlich gegen den Hamburger SV verloren
    • South Park S1906 – 08 – mich amüsiert die Aufregung so vieler Leute denen ich auf Twitter folge über “South Park”. Die meinen die politische Einstellung von Trey Parker und Matt Stone anhand der Sendung ermitteln zu können. Ich hab da eine gewisse Menge Mitleid. Es ist eine Comedy-Sendung. Ab einem gewissen Punkt sollte man mal seinen krampfhaften Ärger abstellen und Spaß haben. Die politische Korrektheit treibt bisweilen sehr extreme Blüten und man muss eventuell mal etwas über seine eigene Einstellung nachdenken anstatt sich in einer Tour über alles aufzuregen. Comedy darf das. Bleibt mal geschmeidig. Es ist wie immer typisch: alle sind mit einer Fernsehsendung bzw. Comedy-Show völlig zufrieden bzw. es ist ihnen egal bis jemand über Dich Scherze macht bzw. Dich durch den Kakao zieht. Dann wird rumgeheult und gemeckert und die Macher verteufelt. Arme Welt, wirklich. Es gibt auch einen gesunden Mittelweg. In den Folgen die ich hier geguckt habe schlägt “PC Principal” komplett über die Stränge. Die Reaktion auf Twitter dazu wird dann zur Karikatur
    • NBA auf Spox.com: Golden State Warriors – Toronto Raptors – irgendwann zwischendrin schaffe ich es, 1 Euro bei 1.67 auf die Warriors zu setzen… sie lagen glaube ich drei Punkte hinten zwei Minuten vor Schluss oder so. Easy Money am Ende 😊
  • gelesene Artikel
    • nix