• 7 Uhr aufstehen, Zähne putzen, anziehen
  • so schnell wie möglich zur Arbeit, weil brüllend heiß
  • einkaufen
  • nach Hause kommen und ins Bett gehen, um die Nachmittagshitze zu verschlafen
  • den ganzen Tag über auf Twitter über einen Gerichtsprozess zwischen Craigslist und Konkurrenten diskutieren – und über Copyright. Am Ende hatte ich zwei Kerle am Rohr, die außer “Du hast keine Ahnung” nix angebracht haben, bis sich eine Userin (!) meldet, die mir geduldig endlich meine Fragen zum Thema beantwortet. Schlussendlich stellt sich heraus, dass der Richter gewisse Dinge einfach durchgewunken hat, weil er darüber nicht entscheiden wollte, aber angedeutet hat, dass er anders entschieden hätte, wenn Craigslist nicht mit einem stärkeren Argument (CFAA) angekommen wäre. Alles sehr interessant. Ich bedanke mich artig und
  • auf AAAAS diskutieren
  • Marvel Puzzle Quest, Fallout Shelter und Hearthstone spielen (wieder zwei schnelle Siege, damit 11 in Folge)
  • am Ende ein nettes Gespräch darüber haben, warum die Welt der Forenkommentare voller Missverständnisse ist ;-)
  • eine weitere dumme Mail nach Amerika schreiben. Inhalt: ich hab gestern damit kämpfen müssen, mich nicht total dämlich zu benehmen. Antwort: “Wenn ich gewusst hätte, dass Du Dich total dämlich benimmst, dann…” m(
    (Edit 05.07.: ich bin so doof ich schwimm sogar in Milch – wenn man jemanden argumentativ komplett in die Ecke treibt, fordert man so eine Reaktion heraus. Ich bin vielleicht nicht aus Holz, aber das was ich hier geschrieben habe vorgestern ist so grenz-dämlich in der Nachbetrachtung… deshalb hab ich den Absatz lieber gelöscht, ich weinerliches Baby)
  • Stand-Up-Comedy-Specials auf Netflix USA gucken
    • Dave Attell – Road Work – 4/5 – nicht perfekt. Es ist zusammen geschnippelt aus vielen Auftritten in unterschiedlichen Comedy-Clubs, weil Attell offensichtlich keinen roten Faden in seinen Sets hat, und irgendwie sehr kurz, nur 45 Minuten. Klar es ist normal, dass man für ein Special mehrfach auf der Bühne steht, in der Regel am gleichen Abend zwei Mal hintereinander, und dann beide Auftritte zusammen geschnitten werden. Vielleicht hatte Attell kein Geld oder keine Lust, das zu machen, oder er wollte das alles in kleinen, gemütlichen Clubs machen von maximal 200 Leuten. Warum er dann nicht wie Doug Stanhope einfach seinen Lieblingsclub nimmt… aber egal. Das Special ist total versaut. Ich setze dazu einen Tweet ab und bekomme von @attell einen Fav und freu mich. Ich bin ja so toll :-D
    • Tom Segura – Completely Normal – 5/5 – sehr sehr witzig. Lustiger Typ, den ich vorher noch nicht kannte. Auch wieder recht versaut, aber nicht so extrem wie Attell

  • 7:25 Uhr aufstehen, Zähne putzen, anziehen
  • Arbeit
  • Einkaufen weil Hunger – eine kleine Portion “Sushi” aus dem Lidl verputzen
  • Mavel Puzzle Quest auf dem Lidl-Parkplatz
  • nach Hause kommen und ins Bett wollen, weil man nur 5 Stunden geschlafen hat, aber angerufen werden, dass man noch was Eiliges fahren muss, also mehr
  • Arbeit
  • Marvel Puzzle Quest auf dem Marktkauf-Parkplatz. Ich spiele inzwischen recht erfolgreich PvP gegen Gegner, die alle auch nur 94er Charaktere haben. Meine minutiöse Planung und der Einsatz der richtigen Booster hilft meiner Auffassung nach enorm, aber hauptsächlich habe ich wohl einfach Glück, in die passenden Gruppen zu kommen. Kurz vor Ende der 3-tägigen Magneto PVP-Quest bin ich jedenfalls sechs Mal angegriffen worden und von Platz 28 sicherlich weit abgerutscht, aber immer noch unter den ersten 50 gelandet. Nice
  • einkaufen – Brokkoli, Blumenkohl, haufenweise Nüsse, “getrocknete Weintrauben” (äh… Hallo? Das sind dann Rosinen!), geschälte Kürbiskerne, Kirschen, vier Schalen Tupperware… ich habe in den letzten Wochen hunderte Euro für Haushaltsgeräte ausgegeben, langsam wird’s Zeit dass ich mal die Notbremse ziehe. So oder so sollte ich nicht hungrig einkaufen gehen :-/
  • kurz einen Sieg in Hearthstone mit Warlock machen, nachdem die Server zwei Stunden lang am abkacken gewesen sind. Easy Peasy. Die Lust am Spiel ist aber irgendwie nicht mehr so riesig. Ich kann mich gerade dazu quälen, die Tagesquests zu erledigen
  • Stand-Up Comedy auf Netflix US gucken
    • Jim Norton – American Degenerate – 5/5 – genauso versaut wie das Special von 2012
    • Bill Burr – I’m sorry you feel that way – 5/5 – so lustig. Klar mein Humor ist liberal und deshalb mag ich was er erzählt. Manchmal frage ich mich wie das ist für die Leute die da in Atlanta bei der Aufnahme des Specials waren und komplett anderer Ansicht sind – können die trotzdem lachen? Wie auch immer… “ok I’ll say it… I’ll say it again… can I get home to my toys?” :-D
  • meine Augen sind entzündet seit Wochen und verkleben die ganze Zeit wie Sau, es ist nur noch nervig. Höchstw. ist es nicht hilfreich, dass ich die ganze Zeit auf Computerbildschirme starre, aber ich sollte langsam mal zum Arzt
  • 22 Uhr Gott sei Dank endlich einschlafen. Wecker ist auf 2 Uhr gestellt weil dann der nächste Real Racing 3 Teamevent startet
  • 2 Uhr aufwachen und das Kopfkissen total zugesabbert haben. Ich fühle mich wie nach einer Grippe – wäre vielleicht intelligent gewesen, den Wecker nicht zu stellen. Egal, ich fahre mit 10 Autos 60 Runden in Suzuka GP und Silverstone GP und fahre den achten Tag in der Nissan Nismo GT-R LMP1 Questreihe zu Ende
  • um 5:15 Uhr früh diesen Eintrag hier schreiben und kurz in Hearthstone 7 Siege für 100 Gold abholen. Yessss… :-D