• 6:30 Uhr aufwachen, MPQ spielen, aufstehen, Zähne putzen, anziehen
  • Arbeit
  • ich bestelle mir drei Paar Schuhe auf Amazon, jeweils für 40 Euro. Ein Mal die senf-farbene Version meiner Dockers-by-Gerli Halbschuhe die ich seit dreieinhalb Jahren trage, dann in grau die Stiefel-Version dieser Schuhe und dazu noch ein anderes Paar Halbschuhe ebenfalls aus Leder zum ausprobieren. Kann ja nicht sein dass ich nur eine Sorte Schuhe tragen kann die zudem auch noch mittlerweile nicht mehr hergestellt werden… langsam artet das in verzweifelten Hamsterkäufen aus…
  • Mittagsschlaf – durch die kurze Nacht muss ich wieder Schlaf nachholen…
  • ich installiere iOS 9.3 bei dem es jetzt die Nachtansicht gibt – das Gerät schaltet wie auf meinem PC, wo ich f.lux laufen habe, bei Sonnenuntergang den Farbton um einige tausend Grad Kelvin herunter – alles wird Sepia-farben
  • Diät Tag 24 – 1622kcal – 0,6kg zugenommen – ja gut jetzt zwei Tage in Folge wieder Gewicht dazu, 1,2kg insgesamt. Es geht rauf und runter. Der Trend ist aber weiterhin leicht nach unten…
  • Spiele des Tages
    • Marvel Puzzle Quest ☑ – “Big Enchilada” #147 mit Loki (Dark Reign) – “Enemy of the State” Tag 5 endet, ich komme wieder in die Top 0 – 1000 Iso-8, 50 Gold, 1 Staatsfeind-Token sowie zwei Standard-Token durch Allianz unter den ersten 2000. Im Gegensatz zu gestern wache ich durch den gestellten Wecker um 6:30 Uhr auf und hieve mich durch drei, vier schnelle Runden wieder in die Top 50. PvE mit Quake (Daisy Johnson) Platz 184, gibt ein Wolverine (Astonishing X-Men) ⭐⭐ Cover, das sich in 50 Gold umwandelt. Durch die 405 Punkte in diesem Event zudem nochmal 25 Gold und im “Enemy of the State”-Event durch 105.000 Punkte nochmal 25 Gold. Macht zusammen 550 Gold. Dazu wandel ich 20 Kommandopunkte in ein weiteres Cover Red Hulk (Thunderbolt Ross) ⭐⭐⭐⭐ um. Darüber hinaus ist der nächste Event jetzt sichtbar, es ist “Venom Bomb” was am Freitag um 8 Uhr startet. Benötigte Helden sind Wolverine (X-Force) ⭐⭐⭐⭐, Thor (Modern) ⭐⭐⭐ und Human Torch (Johnny Storm) ⭐⭐ die ich alle besitze. Von daher kann ich direkt durchpowern über Ostern und weiter Iso-8 sammeln. Heute ging Daken (Klassich) von Level 140 auf 150, satte 12.000 Iso-8!
    • Hearthstone ☑ – 2 Runden – 2-0 – aus Spaß, nicht für eine Tagesquest DeathwingLock. Dazu am späteren Abend nach meinem Mittagsschlaf noch den neu freigeschalteten Tavern Brawl 41 – An Evil Exchange. Man spielt entweder [Arch-Thief Rafaam] oder [Kel’Thuzad] (lustigerweise zeigt seit dem letzten Update des Hearthstone Karten-Plugins selbiges jetzt nicht mehr die Diener an sondern irgendwelche Zaubersprüche die den gleichen Namen haben im Spiel)
    • Real Racing 3 ☑ –  Team-Event – Überrundungen mit dem Sesto Elemento über zwei Tage. Gestern habe ich nicht mitgemacht, heute biete ich mich an und fahre innerhalb einer Stunde noch 900 Überrundungen. Dafür gibt es 2+3+12 Gold – das geht in Ordnung für eine Stunde Arbeit. Zwei Tage dafür zu fahren (sprich zwei Stunden Minimum) wäre zu viel gewesen. Dazu war heute noch 70% Bonusruhm also bin ich mit Gratis-Agentin 10 Runden LeMans gefahren… 
  • Podcasts des Tages
  • Fernsehen
    • At.Midnight.with.Chris.Hardwick.2016.03.21.Jonathan.Coulton.Aimee.Mann.Dave.Hill
    • Elementary – S04E17
    • Full Frontal with Samantha Bee – 2016-03-14 – mehr US-Wahlen, dieses Mal mit bescheuerten Trump-Supportern die angeblich auf die Uni gegangen sind 
    • Madam Secretry – S02E17
    • Marvel’s Agents of S.H.I.E.L.D. – S03E13
    • New Girl – S05E12 – saukomisch
    • The Good Wife – S07E17 – gut dass die Serie nach sieben Staffeln eingestellt wird. Meine Suspension of Disbelief gerät so langsam an alle möglichen Grenzen
  • Artikel des Tages
    • Sau Max – mehr Artikel zu Max Kruse und dem idiotischen Verhalten von Jogi Löw zum Thema
    • Ein wenig im Forum zu Football Manager stöbern… das kann ich nicht anfangen ich habe jetzt schon kaum Zeit für irgendwas außer schlafen, Arbeit und Zocken… für mehr Zocken bräuchte ich mehr Tag
    • Death by gentrification: the killing that shamed San Francisco – es gibt sicherlich immer zwei Sichtweisen auf die Dinge, aber wenn weiße Menschen einen mexikanisch-stämmigen “Ureinwohner” von San Francisco als “fremdländisch aussehend” beschreiben, dann ist ziemlich klar wo der Hase lang läuft… darüber hinaus sagen 14 Treffer am Körper sehr viel aus über die Waffenkultur in den USA
    • Clinton and Trump Win Arizona; Cruz Picks Up Utah; Sanders Takes 2 – die Apokalypse geht weiter… – das war übrigens angeblich mein 10. Artikel den ich diesen Monat auf der Webseite der New York TImes gelesen haben soll. Man bietet mir ein unglaublich gutes Angebot an – 99 Cent! Für eine Woche! Danach “nur”, $3.75 pro Woche. Auf dem Tablet gar $5! PRO WOCHE! Für eine Webseite! Ja leck mich doch am Arsch. 195 Dollar im Monat! Ich glaub die ticken nicht ganz richtig! Sorry aber dafür dass ich am 24. (!) des Monats 10 Artikel voll habe komm ich mir dann doch etwas veralbert vor. Das wären also 3 pro Woche gewesen, macht $1.25 pro Artikel wenn ich Abonnent wäre. Wuha! Dafür habe ich leider zu viele Geräte. Wenn ich auf meinem PC lese und da der Kanal dicht gemacht wird wechsle ich einfach auf mein iPhone und wenn ich da bei 10 angekommen bin geht’s auf’s Tablet und danach auf mein Android-Telefon. Aber die Grenzen werde ich sicherlich NIE erreichen. Und wenn es jemals so weit kommen würde dann würde ich mir eher für die 200 Dollar noch ein zusätzliches Android-Tablet kaufen und darauf weitere 120 Artikel im Jahr lesen… bei $1.25 pro Artikel wäre jedes weitere Tablet für 199 Euro preisweiter als ein Abo

  • Bis 4 Uhr wach gewesen und “Sepp’s Movie a Day” Nummer 5 “Interstellar” geguckt (9/10). Sehr emotional, Ewigkeiten lang – aber nicht gut genug um an “Contact” heran zu reichen. Close, but no Cigar. Warum ein Film von Carl Sagan nur eine 7er-Wertung auf IMDb hat… es sagt mehr über den IQ der Filmegucker aus als über “Contact”. Direkt im Anschluss habe ich “The American President” (7/10) (Film Nummer 6) angefangen und heute morgen beendet. Es ist einfach nur krass dass ein Film von 1995 als Haupt-Thema die Reduktion von CO2 hat – wegen der globalen Erwärmung – und wir heute, 20 Jahre später, weiterhin Vollpfosten haben die nicht daran glauben.
  • Ich habe diese Woche auf Wil Wheatons Blog wieder einmal etwas Bizarres erlebt. Wil regt sich über die Ernennung von Ted Cruz zum des Nasa-Oberaufseher-Postens im Kongress auf. Cruz ist ein vehementer Klimawandel-Bestreiter Lügner. Und als Reaktion dazu kommen die Volltrottel aus ihren Löchern und würgen falsche “Fakten” hoch und fangen an, ihn zu beleidigen.
    Wie dem auch sei – einer von diesen Vögeln mit einem Avatar-Bild eines 80-jährigen, meint daraufhin kommentieren zu müssen, die Sonne hätte ja einen Einfluss auf die Ozonschicht. Meine Antwort? Dass er Erdmagnetfeld und Ozonschicht verwechselt und Teil des Problems sei, weil er keine Ahnung von Wissenschaft hat. Seine Replik: ja stimmt, ich hab keine Ahnung, aber dieses Video über CO2 mit einer Verschwörungstheorie über die “liberalen Massenmedien” am Ende hat mich überzeugt.
    Es ist für mich einfach bar jeder Beschreibung, wie sehr die Welt und ihr Schicksal von Leuten bestimmt werden darf, die in der Schule nicht aufgepasst haben und keinen Dreisatz können, aber alles was ihre eigenen Hoffnungen bestätigt aufsaugt wie ein Schwamm. Siehe Legida. Siehe “Männer-Rechts-Aktivisten”. Kleine Kinder die zu doof sind, bis Drei zu zählen, aber meinen, sie dürften vor irgendwelchen unbekannten Gefahren so viel Angst haben, dass Menschen die mit dem Tod bedroht werden weil sie homosexuell sind aus Deutschland vertrieben werden sollen – in die Länder, die sie so verachten, wie Saudi-Arabien.
    DAS ist die Realität in Deutschland. Islam ist scheiße. Islam ist gefährlich. Deshalb schickt bitte alle die davor flüchten zurück in ihre Heimatländer, WEIL ICH ANGST HABE.
  • die gleichen Leute spielen jedes Wochenende Lotto. Ich bin höchstw. zu sehr Mathematiker (ohne je Diplom gemacht zu haben oder tolle Abi-Note) um die Perversität von “Ich hab Angst,  von Ausländern und Moslems abgestochen zu werden, spiele aber 6 aus 49” zu begreifen.
  • und wo wir gerade bei Saudi-Arabien sind: die Tatsache, dass es weder Joe Biden noch Barak Obama nach Paris geschafft haben für Solidaritätsbekundungen, es aber dann nach dem Tod des Herrschers in diesem Land dort hin schaffen, dem Land, aus dem der Hauptanteil der Terroristen des 11. Septembers kam, ist für mich ein Ausgeburt an Krankheit. Öl und so, nech?
  • von 13 bis 17 Uhr geschlafen und von 21 bis 1 Uhr. “Any given Sunday” geguckt. 6/10. (Film Nummer 7). Meh. Viele Stars, wenig gute Geschichte, viel Pathos und insgesamt eine Verherrlichung des Sports, der Männer erst zu Millionären, dann zu Sozialhilfeempfängern macht. Ich hätte dem Spieler mit dem möglichen Nackenbruch gesagt dass er die Million Bonus nicht braucht – da er sie eh sofort ausgibt.
  • Rückenübungen gemacht
  • 1. Halbzeit des Pro Bowl geguckt.
  • 4:30 Uhr eingschlafen. Hey auf die Art bin ich um die Uhrzeit wenigstens nicht wach geworden 
  • das Buch nicht weiter gelesen 
  • nichts an der Steuer weiter gemacht 
  • eine Runde LeMans in Real Racing bis Runde 8 gefahren. 6 Runden Hearthstone, zwei Runden Heroes of the Storm. Entgegen der Mitteilung in den Patchnotes funktionieren die Dailies nicht im Practice Mode.