Murmeltiertag – 02.01.2016

  • 14 Uhr aufstehen, Zähne putzen, anziehen
  • Wochenende Tag 1
  • Twitter leer lesen… ich lese zu viel Twitter leer…
  • noch mehr Videos konvertieren…
  • Spiele des Tages
    • Marvel Puzzle Quest ☑ – “Big Enchilada” mit Black Widow (Grey Suit) – 75. Mal erledigt. Ansonsten nix.
    • Hearthstone ☑ – 24 Runden – 13-11 – bis 5 Uhr morgens weil mein Rhytmus jetzt wirklich total ruiniert ist – Arena mit Paladin 2-2, am Ende 8-3 Siege 155 Gold und 135 Staub aus dem Kartenpaket. Dazu Arena mit Schurke 4-3, nochmal Arena mit Paladin 4-3, Arena mit Druide 2-3 und zum Abschluss noch ein Schurkendeck für die Arena und ein Sieg (1-0) vor dem ins-Bett-gehen
    • Real Racing 3 ☑ – weiterhin Double Fame. Ich fahre fünf Mal 10 Runden LeMans wobei ich zu doof bin vor 2 Uhr Nachts das letzte Mal zu beenden, weshalb ich da nur doppelt Ruhm bekomme durch die Agentin und nicht vierfach durch Agentin plus Doppelruhm. (1*2*2). Nach 1 Uhr beginnt das nächste Auto-Event – SpeedRush TV 3 für den McLaren MP12C-Spider. Oder Spyder. Whatever. Wieder ein Auto das wir schon haben nur ohne Dach. Langweilig…
  • Podcasts des Tages
    • nix weil keine Arbeit
  • Fernsehen
    • Madam Secretary S02E06 bis S02E10 – den Twist der 10. Folge finde ich bereits in Folge 6 raus weshalb ich die ganze Zeit am vorspulen bin wie bescheuert…
    • Sherlock – The Abominable Bride – auch hier erkenne ich die Twists (weiblicher Leichenbeschauer wie im normalen Sherlock sowie das Ergebnis am Ende) bereits aus 500 Metern Entfernung. Nein Moment drei Twists. Den wo Mycroft “Watson” sagt auch schon. Ausserdem macht es Frau Watson ja mehr als klar womit sie ihre Freizeit verbringt. Alles irgendwie ziemlich enttäuschend. Zudem ist jetzt raus dass vor Weihnachten 2017 keine weitere Staffel Sherlock bei der BBC zu sehen sein wird. Sehr schade, denn insgesamt habe ich Spaß gehabt neben dem Real Racing Rennfahren diese Folge zu gucken. Ist schon ein tolles Team. Und besser sind sie in irgendwelchen Hobbits und Star Treks auch nicht…
    • Conan O’Brien Star Wars Special – es ist an der Oberfläche wieder witzig aber ich finde man erkennt sehr gut, warum NBC mit O’Brien keine Late Night machen wollte. Es ist einfach zu viel Klamauk und offensichtlich fake
  • Artikel des Tages