Murmeltiertag – 03.03.2015

  • 7:15 Uhr aufstehen. Ich war wieder um 4 Uhr wach. NARF!
  • Arbeit
  • zwei Runden Hearthstone. Meh.
  • “Halo” im Briefkasten finden… wieder ein Spiel gekauft das ich höchstw. nicht spielen werde und stattdessen den Tag mit Twitter lesen verschwende…
  • Rechnungen schreiben – 10 Stunden lang. Alles doppelt und dreifach kontrollieren und x-mal neu schreiben. Wenn man das nur ein Mal im Monat macht und dabei dann alle Quittungen sortiert, macht man ständig Fehler. Ich sollte das ein Mal die Woche machen Sonntags und nicht in so einem Brachialakt am Anfang des Monats
  • wegen Rechnungen schreiben komplett DFB-Pokal Dortmund gegen Dresden vergessen und nicht gucken
  • nachfolgend nicht einschlafen können und bis 2 Uhr früh “Source Code” gucken. Grandioser Film, auch wenn es mir weiterhin fies aufstößt, dass die Logik des Films absoluter Quatsch ist und am Ende Jake Gyllenhaal weiterhin der Protagonist ist. Aber genau wie bei “Interstellar” wische ich das gekonnt zur Seite und gebe dem Film 9/10. Übrigens selten so ein komplett nichtssagendes Filmposter gesehen. Richtig richtig schlecht. Aber wohl immer noch besser als Einsen und Nullen…