Murmeltiertag – 13.01.2015

Moin. Ich fang jetzt auch mit Tagebucheinträgen an.

  • 2:30 Uhr: aufgewacht. Hab immer noch einen komischen Rhytmus weil ich vier Wochen mit einem netten Mädel aus den USA zu tun hatte :-)
  • Real Racing 3 Tagesmissionen spielen – heute sehr einfach
  • 7:00 Uhr ab zur Arbeit.
  • langweiliger Arbeitstag
  • zum ersten Mal seit bestimmt drei Jahren nen Pfund Weintrauben gekauft und mir eingeredet, dass sie gesund sind und nicht die pflanzliche Version eines Dauerlutschers
  • Vitamalz gekauft. Wie hier dokumentiert ist es echt zum Heulen, dass das Zeug original in der umweltunfreundlichsten Verpackung (Dose) am billigsten ist, gefolgt von PET-Einweg und am teuersten in Glas-Mehrwegflaschen
  • nach der Arbeit: Hearthstone Tagesmission gespielt (5 Siege mit Schurke). Zwei Gegner haben aufgegeben, was die ganze Sache einfacher gemacht hat. Trotzdem ist Schurke derzeit wirklich ziemlich generft und Miracle-Rogue ist so ein dämliches Deck…
  • neue kabellose Maus ausgepackt und angeschlossen. Die Vorgängerversion hab ich mir zwei Mal gekauft und ein Mal bei Logitech umgetauscht – sind jeweils nach 6 Monaten kaputt gegangen (linke Maustaste hat Doppelklicks verursacht), trotzdem kehre ich zu Logitech zurück. Ich weiß auch nicht warum. Ich glaube weil ich wegen der GoogleTV Fast-Pleite immer noch Mitleid habe
  • Nerdist Podcast mit Andrea Romano gehört. Die Frau klingt als wäre sie Mitte 40. Tolle Frau, super interessante Geschichten über die Synchro von Animaniacs, Jetsons usw. Tolle Sache, das.
  • Big Hero Six zuende geguckt. 7,5 von 10. Da es keine halben Noten gibt auf IMDb hab ich 8 gegeben. Der Film sorgt eigentlich nur dafür, dass ich endlich “Incredibles 2” haben will (10/10)
  • “Verbrechen & Strafe” Teil II Kapitel IV und V gelesen.
  • ersten Tagebucheintrag geschrieben