Murmeltiertag – 30.01.2016

  • 6:30 Uhr aufstehen, Zähne putzen, anziehen
  • Wochenende Tag 1 aber: Arbeit – die jährliche Fahrt nach Köln um Muster zur ISM zu bringen – wenigstens muss ich nicht alleine fahren der komplett von Schnupfen gebeutelte Bruder fährt mit… wobei das schlafende Etwas auf dem Beifahrersitz… großer Teddy hätte es beim Fahren dann vielleicht auch getan 😉. Aber beim Einparken hilft es, beim Schranke aufmachen, es ist immer jemand beim Auto. Ich wollte ihm was bei McDoof kaufen als Gegenleistung – habe aber mein Portemonnaie vergessen. Also darf er mir zum Dank was kaufen – und mir dann was von seinem Grippostad C abgeben 😂
  • Spiele des Tages
    • Marvel Puzzle Quest ☑ – “Big Enchilada” #96 mit Scarlet Witch (Wanda Maximoff) – dazu bekomme ich den Quicksilver den ich gestern benötigt hätte. Also direkt wieder verkaufen den alten Sack. Dazu kommt die Nachricht im Forum von D3 dass Quicksilver demnächst getweakt wird…  “The Hunt” Tag 1 geht zu Ende. Ich schaffe es nicht unter die Top 100, sammle aber über die Missionen und über die normalen Belohnungen weitere knapp 10.000 Iso-8 und rüste Iron Man (Suit 40) weiter auf – er ist nun Level 152 und benötigt noch 35.000 für Level 166 plus 7500 für Champion
    • Hearthstone ☑ – 9 Runden – 5-4 – Grim Patron Warrior für die Tagesquest
    • Real Racing 3 ☑ – 10 Runden LeMans für 100% Ruhm. Wie immer dölmer ich kurz nach 23 Uhr rum und schaffe es nicht, rechtzeitig mein Rennen zu beenden. Also gehe ich kurz aus dem Spiel in die Einstellungen und aktiviere den VPN nach Amerika und stelle meine Uhrzeit auf 17 Uhr Ostküstenzeit. Dadurch beende ich das Rennen noch “heute” – auch wenn es Lokalzeit 0:05 Uhr ist als ich die 10. Runde beende 😊
  • Podcasts des Tages
  • Fernsehen
    • (als Aufzeichnung) Angelique Kerber gewinnt die Australian Open – erster Grand Slam Titel für eine Deutsche (oder Deutsch-Polin) seit Steffi Graf vor 16 Jahren. Die Reaktion von Serena Williams nach der Niederlage ist einfach großartig, wer da ungerührt bleibt ist ein Stein. Ich könnte mich nie im Leben so sehr nach einer Niederlage für meine Bezwingerin freuen. So herzlich, so offensichtlich voller Freude für jemanden, der den ersten Grand Slam überhaupt gewinnt – für mich standen in dem Moment zwei Gewinnerinnen auf dem Platz. Serena ist DER Grund dafür, warum Damentennis beliebt ist. Eine absolute Supersportlerin. Kerber kenne ich leider fast überhaupt nicht weil ich mich als “Erfolgsfan” fast nicht mehr für Tennis interessiere. Der Spielverlauf aber ist auch ein Grund und die Kommentare im Netz sprechen Bände. Nach dem Gewinn des ersten Satzes durch Kerber zieht Williams auf und alle denken wie immer “das zieht die jetzt durch”. Deshalb ist dieses Finale auch so großartig. Endlich mal hält eine Spielerin dagegen und lässt sich nicht wie von einer Dampfwalze überfahren
    • Real Time with Bill Maher – 2016-01-29 – inklusive Overtime der erste Gast ist ein Vollarsch der Biologie nicht kapiert. Maher stellt ihn hin als hätte er eine Therapie gegen AIDS entwickelt indem er ein Virus aus Ziegen extrahiert das bei diesen für Atritis sorgt. Die Idee dass ein Ziegen-Virus menschliche Zellen so genetisch umbauen könnte, dass diese gegen Aids immun werden, ist so hahnebüchen und durchgeknallt dass man sich fragen muss wie viele Ja-Sager bei Maher in der Redaktion arbeiten. Das ist nicht nur fahrlässig das ist hochgradig gefährlich. Dazu noch der ganze Rassismus seitens Mahers gegenüber Moslems in der letzten Zeit und die Sendung ist nur noch unerträglich.
    • aus unerfindlichen Gründen wette ich 1 Euro auf die Phoenix Suns gegen die New York Knicks. Die Knicks gewinnen…
  • Artikel des Tages
    • keine – 10 Stunden Autofahren und Ausladen da ist es ein Wunder dass ich überhaupt Zeit für was Anderes hatte