• 7 Uhr aufstehen, Haare waschen, Zähne putzen
  • Arbeit. Nach drei Stunden Schlaf. Narf
  • 14 Uhr zu Hause sein und ne Stunde lang weitere drei bis vier Kilo Radieschen die ich gestern im Lidl für 7 Euro gekauft habe waschen und schneiden (und legen ;-) )
  • von 16 bis 20 Uhr schlafen
  • die Blog-Einträge der letzten Tage schreiben
  • Marvel Puzzle Quest (Hulk Tag 6), Hearthstone Tagesquest (die letzten zwei Siege von “5 Siege mit Druide oder Schurke” erledigen). Gestern gab’s “40 Zaubersprüche”, welches ich nach 0 Uhr weggeklickt habe für “2 Siege mit Druiden und Schurken”, dazu gab’s “2 Siege mit Paladin oder Priester”, 3 Siege egal mit welcher Klasse hatte ich noch. Also 3 Runden Druide (2 Siege) macht die 5er voll, 1 übrig für 3 Siege, dann zwei schnelle Siege mit dem Dragondin macht die 3 Siege egal mit welcher Klasse voll und die Paladin-Quest. Übrig ist demnach 2 Siege mit Druide oder Schurke, sprich ich brauche erst wieder Freitag spielen.
  • “Community” S06E11 (Paintball-Episode! Ha! :-D ), die volle Folge “Last Week Tonight” von Sonntag, “American Dad” S11E11
  • 0:50 Uhr ins Bett

  • 7 Uhr aufstehen, duschen, anziehen
  • Arbeit
  • Friseur (Samstag bin ich auf ‘ner Geburtstagsparty eingeladen)
  • Videos konvertieren und dabei “Community” 6×09 gucken, gefolgt von  “Inside Amy Schumer” 3×03. “12 Angry Men Inside Amy Schumer” heißt die Folge und ist nicht so toll wie ich erwartet hatte, die ersten beiden Folgen waren einfach der Hammer, aber trotzdem sehr gut. Sehr viele Gaststars (Jeff Goldblum, Paul Giamatti, Vincent Kartheiser, Kumail Nanjiani) Man muss den Film gesehen haben, um die ganzen Referenzen zu verstehen. “Die 12 Geschworenen” ist immerhin auf Platz 7 bei IMDb mit einer Note von 8,9. Schwarzweiß aus dem Jahr 1957. Sprich wer ihn bisher nicht gesehen hat, schäme sich am besten jetzt mal ein wenig.
  • “Undateable” 2×07 gucken – eine Live-Episode, ebenfalls mit haufenweise Gaststars (Minnie Driver, Donald Faison, Zach Braff, Scott Foley) und deshalb ebenfalls gut und super witzig. Was mich wieder mal daran erinnert, dass Foley mit Jennifer Garner verheiratet war. Schon irre
  • Bayern München gegen FC Barcelona gucken (Champions League) – Bayern verliert 3:0 in Barcelona
  • weiter Videos konvertieren, Marvel Puzzle Quest spielen und nach 0 Uhr Hearthstone Tagesquest erledigen – ich schleppe immer noch “5 Siege mit Schurke oder Krieger” mit mir rum, worauf ich absolut keinen Bock habe… Oil Rogue ist einfach nervig zu spielen und macht keinen richtigen Spaß
  • so gegen 2 Uhr einschlafen

  • 7 Uhr aufstehen, Zähne putzen, anziehen
  • Arbeit
  • mehr Cola Zero im Penny kaufen – weil es ab 40 Euro einen 5 Euro Gutschein für einen Einkauf in den zwei Wochen ab dem 4.5. gibt. Leider bin ich zu doof zum Mitdenken und vergesse, dass Pfand nicht zum Kaufpreis zählt und kaufe für 36,60 Euro Cola. Tolle Aktion. Also nochmal rein und anderen Krempel kaufen für nochmal 70 Euro. Spargel, Gehacktes, Geschnetzeltes und noch 5 Gebinde Cola. Na so oder so ist 61 Cent pro Liter nicht teuer gewesen, wäre nur toll wenn ich einfach EIN Gebinde mehr genommen hätte beim ersten Einkauf. Ich Horst
  • sehr viel Marvel Puzzle Quest spielen
  • Mission: Impossible zu Ende gucken, darüber hinaus 6×08 von Community
  • Videos konvertieren
  • auf appleoutsider.de den Tracking-Code wieder einfügen, damit die Statistiken gezählt werden. Alles muss man händisch machen beim WordPress, Piwik kann seinen Tracker nicht selbst in ein WordPress einfügen. Nach dem Krampf mit dem Kommentarfeld gestern wird wirklich klar, warum SquareSpace so erfolgreich ist. Ohne Programmierkenntnisse ein WordPress-Blog zu betreiben ist echt aussichtslos…
  • Tagesquest “Freund beim Sieg zugucken” spielen mit dem Account meines Bruders auf seinem iPad mini 1 während ich auf dem iPhone 6 Plus zugucke. Wieder ein Spiel ein Sieg, wieder ein Classic Pack. So muss das. Leider durfte ich drei Stunden darauf warten, dass in den USA der Ansturm auf den letzten Flügel Blackwing Lair vorbei war
  • so gegen 23 Uhr mit brennenden Augen ins Bett und noch mehr Marvel Puzzle Quest spielen. Den letzten Flügel BWL kann ich auch morgen noch spielen, läuft alles nicht weg…

  • 7:20 Uhr aufstehen, Zähne putzen, anziehen
  • sehr wenig Arbeit
  • nochmal hinlegen weil ich nur 5 Stunden gepennt habe
  • zwei Folgen “Community” gucken und eine Folge “Daredevil”
  • angerufen werden, dass Arbeit da ist. Darauf hinweisen, dass eventuell niemand da sein könnte, der die Lieferung annimmt. Zurück gerufen werden, dass ich Recht habe und deshalb jetzt keine Arbeit. Tolle Wurst
  • wieder hinlegen und weiter schlafen, weil ich die ganze Zeit von der Bohrmaschine vom Typen über mir wach gehalten werde
  • Twitter und offene Tabs weglesen
  • Hearthstone Tagesquest spielen – 5 Siege Krieger (easy), 5 Siege Schurke (nicht so easy, lass ich eventuell noch nen Tag liegen)
  • Hearthstone auf dem Nexus 7 installieren
  • Real Racing nacheinander auf dem Nexus 7, iPad Air 2, HTC One laden, Werbung angucken, speichern, und am Ende auf dem iPad mini weiter spielen, und für 216 Gold mal wieder ein Auto kaufen – den Spada Condatronca Barccetta .
  • hatte ich eigentlich schon gesagt, dass letzten Freitag das HTC One Android L bekommen hat? Hat es. Ist nicht signifikant langsamer geworden.
  • trotzdem hab ich mir gestern Nacht ‘nen iPhone 6 Plus mit 64 GB bestellt weil Base (bzw. der liebe Herr Slim) das jetzt den Leuten hinterher wirft, um neue Kunden zu bekommen. 50 Euro im Monat mit All-Net-Flat, SMS-Flat und 2GB Datentransfer für 24 Monate. Das iPhone ist 899 Euro wert, Zuzahlung ist 63 Euro, macht 1263 Euro insgesamt, das iPhone abgezogen bleiben 364 Euro übrig oder schlanke 15 Euro im Monat – das was ich derzeit bei Simyo ohne jedwede Flat im Monat für 3GB Datentransfer bezahle. Also kann Simyo mich jetzt mal gerne haben – und ich bekomme ein neues Telefon zum Ratenkauf anstatt dass ich auf einen Schlag 900 Euro abdrücken muss. Realistisch gesehen ist der Tarif vergleichbar ungefähr 25 Euro im Monat “wert”, auch wenn ich ihn so gar nicht brauche (ich telefoniere fast nicht und schicke nahe an Null SMS). Über die 24 Monate wären das 600 Euro. Das Telefon kostet mich also 663 Euro, was eine “Förderung” von 236 Euro bedeutet gegenüber dem Preis, den Apple aufruft. Das ist genau der Preis, für den ich ein Smartphone kaufen würde (habe ich ja auch, das ist das was das HTC One for ziemlich genau zwei Jahren gekostet hat).Außerdem ist seit gestern Hearthstone für Telefone raus und durch die vielen Berichte der Apple-Podcaster über die Ùll-Konferenz, wie toll das iPhone 6 Plus ist, und die Tatsache dass ich im Auto mit der Apple Watch dann meine Podcasts fernsteuern könnte, ohne von der Polizei angehalten zu werden weil ich das Handy angefasst habe (Punkte in Flensburg!) steht eventuell bei der 2. Generation Apple Watch ein Kauf ins Haus.Es sei denn natürlich, ich bekomme die Uhr auch mit 20% Preisnachlass irgendwo hinterhergeworfen…Außerdem werde ich jetzt komplett auf DuckDuckGo als Suchmaschine wechseln und das ist auf dem HTC One unter Android sicherlich nicht möglich ohne Custom ROM und da hab ich keine Böcke drauf. Unter iOS geht das ohne Probleme!
  • “Nightly Show” und “Daily Show” von Montag gucken, dann TDS von Dienstag
  • Twitter leer lesen und nen Tweet von Raph Koster, UO Entwickler bekommen 
  • 1:45 Uhr ins Bett

  • 10 Uhr aufstehen – die ersten Sekunden hat man noch keine Rückenschmerzen und dann putzt man sich die Zähne, beugt sich vor und *PENG* 
  • Hearthstone-Excel-Tabelle aktualisieren und knapp 20 Runden mit dem Druiden spielen. 60% Siegquote ist ok.
  • Real Racing 3 eine Runde LeMans mit der Agentin und etwas klassische Lamborghinis und Porsche fahren in frühen Serien
  • herausfinden, dass die “Star Trek Into Darkness” BluRay keinen Audiokommentar hat, obwohl dieser erstellt wurde. Die Reviewseiten sind voll von angepissten Leuten die gedacht haben “Ok dann haben sie halt keinen gemacht” – genau das was ich gedacht hatte. Pustekuchen – gibt’s als “Extra Track” auf iTunes!
    Gerade weil der Kommentar zu “Star Trek (2009)” so gut war, sitz ich hier und beiße mir mal wieder in die Faust.
    Warum kaufe ich nochmal BluRays wenn ich den ganzen Tag vor’m PC sitze? Es ist einfach eine Farce
  • Lachen und traurig sein weil ein weiterer Comedian in LA an einer Überdosis Drogen gestorben ist – Harris Wittels. Eben steht er noch in Meltdown Comics auf der Bühne und am nächsten Morgen ist er nicht mehr da – und meine gesamte Twitter-Timeline weint und kann es nicht fassen… Der Blog-Eintrag, den Aziz Anzari geschrieben hat, ist einfach großartig. Ich kannte Wittels – aber nicht vom Namen her, wie so oft.

    Remember the Obama-Galifianakis Funny or Die video?

    Galifianakis: So are you gonna run a third time?

    Obama: I don’t think that’d be a very good idea. That’d be like making a third Hangover movie.

    I thought that was by far the best joke in that thing and maybe any thing I watched last year. I found out today that it was a Wittels original. Of course.

    und

    He really seemed to relish getting laughs out of other comedians. Last night, the Parks writers staff and other friends shared Harris stories. One of my favorites was there was a serious email from NBC about a big sexual harassment seminar. Serious execs are CC’d along with Harris and the writers. Harris writes back, REPLY ALL, with this gem — now keep in mind EVERYONE is on this email, all the crew, so many higher level producers and execs, here we go:

    pussyholes

  • *seufz* Ich weiß man soll sich nicht “nach unten” orientieren, aber wie kann man wenn man Comedy so sehr liebt wie ich sagen, dass Harris Wittels “unten” war, wenn seine Brillanz so offensichtlich ist? War er “unten” weil er Drogen konsumiert hat? Wohl kaum. Klar, ich habe gelitten in den letzten Wochen, aber gerade Menschen wie er sterben im wahrsten Sinne des Wortes, um mein Leben erträglicher zu machen (und die Leute bei Ferrero).Es ist einfach zum kotzen dass Talent so oft Hand in Hand geht mit Abhängigkeit. Aber es ist ja auch logisch – ich bin zufriedener, wenn ich lache, weil mein Gehirn mich mit Hormonen belohnt. Für ihn war die Belohnung nicht selbst zu lachen, sondern der Kick wenn andere gelacht haben – und was ist da treffender als sich direkt nach einer erfolgreichen Show, nach dem Kick, wenn man Nachts um 3 nach Hause kommt und das Hochgefühl fortsetzen will, als sich einen Druck zu setzen und dann durch die Narkotika einzuschlafen. Nur halt in diesem Fall für immer… Letzte Woche habe ich geschrieben, dass es traurig sein wird, wenn “Parks & Recreation” mit der letzten Doppelfolge zu Ende gehen wird. Seth Meyers hat bei Bill Simmons im BS Report davon gesprochen, dass er sein Einjähriges mit “Late Night” nicht feiern wird, weil an dem Tag die letzte Folge “Parks & Rec” läuft und er die gesamte Besetzung zu Gast haben wird. Aber wie kann man als Darsteller und Autor eine letzte Sendung machen und sich dann in eine Talk Show setzen in dem Wissen, dass Harris nicht mehr da ist, um mitzufeiern? Wie kann man da noch Spaß haben?God damn it indeed
  • Salat schnibbeln. Tomaten, ein Eisbergsalat, eine Salatgurke (die schon anfing zu schimmeln)
  • Salat essen. Weil gesund.
  • Rick and Morty” Staffel 1 gucken. Die Serie ist einfach nur durchgeknallter Spaß. Man muss sich etwas reinwürgen aber wenn man es akzeptiert dann ist es brillant. Alles was Dan Harmon in “Community” nicht realisieren konnte und mehr. Weil Zeichentrick.
  • 23:30 Uhr ins Bett gehen und bis 0:30 Uhr nicht einschlafen können, obwohl ich eigentlich müde genug hätte sein müssen