Google Maps kann man jetzt direkt einbinden!

Bisher musste man sich ja nen Google-API-Key besorgen, damit man eine Google-Karte in seine Webseite einbinden konnte (wie in meinem Photoalbum was rechts verlinkt ist). Der "lustige" Nachteil davon war, dass man immer wieder in Probleme geriet, wenn der Pfad auf dem Server sich auch nur leicht unterschied. https://www.peitsch.de/foto/ zeigte dann in einer HTML-Datei mit Google-Map die Karte an, https://www.peitsch.de/foto/1/ jedoch nicht. Totaler Schwachsinn.

Als ich eben nach dem japanischen Raumflughafen gesucht habe und dann die Karte in Google-Maps hab anzeigen lassen, ist mir dann aufgefallen, dass die Inselkette die Japan südlich bis Okinawa ausmacht auf den größeren Inseln eine Autobahn hat, und zwar die 58. Auf allen Inseln ist es die gleiche Autobahn.

So nach dem Motto

Autofahrer: "Hallo ADAC, ich bin auf der 58 und hab ‘ne Panne, bitte helft mir"

ADAC: "Welche Insel?"

:-)

Das kann man dann jetzt auch in eine Webseite einbinden und das sieht ungefähr so aus (in einem iframe):