Murmeltiertag – 22.04.2016

  • 7:30 Uhr aufstehen, Zähne putzen, anziehen
  • Arbeit
  • Diät Tag 54 – 3013kcal – 0,6kg zugenommen – heute frittieren wir mit Erdnussöl und mit viel Wiegen und Abschätzen komme ich auf den höchsten Kalorienverbrauch seit ich Diät mache. Heute war dann definitiv mein “Cheat Day”. Wobei knapp 800kcal geschätzte Öl-Kalorien sind die eventuell so gar nicht im Essen waren. Ich wiege das Essen roh (gefroren), berechne daraus die Kalorien (weil Wasser ja keine Kalorien hat). Nach dem Frittieren wiegt es in der Regel 20 bis 30% weniger. Dann müsste ich das Öl wiegen was schwer ist denn es ist heiß (logisch oder?) und wer sagt mir wie viel Öl verdampft ist und in die Umgebungsluft abgegeben wurde? Irgendwo muss ja der ölige Film auf allen Sachen herkommen… wie auch immer, lieber zu viel Kalorien berechnen als zu wenig
  • neue Waage! Ich mache ein Upgrade und kaufe mir die Withings WS-50 an und gebe die WS-30 meinem Bruder. Die neue Waage misst neben Gewicht auch Körperfett (es sagt heute Abend 28,5% und morgen früh 30,1% von daher ist die Genauigkeit Auslegungssache), Herzfrequenz sowie CO2-Gehalt der Umgebungsluft, was für die Schlafqualität ganz interessant ist. Danach zeigt das Ding an wie das Wetter wird. Die WS-30 kann nur Gewicht und Wetter.
  • Spiele des Tages
    • Marvel Puzzle Quest ☑ – “Big Enchilada” #175 mit Magneto (Classic) – “Prodigal Sun” Tag 7 geht zu Ende und damit der Event, Platz unter den Top 50, 1000 Iso-8, 50 Gold, ein “Verlorene Sonne” Token für Tag 7 sowie Top 20 (genauer Platz 18) für den Event – 3000 Iso-8, 100 Gold und drei Cover Sam Wilson (Falcon) ⭐⭐⭐ – für Mr. Fantastic hätte ich Top 10 werden müssen aber den hatte ich ja gefunden. “Deadpool vs. MPQ” startet und ich kaufe mir für Mr. Fantastic den benötigten Slot, Nummer 71 – 10 Tage habe ich dieses Mal gebraucht, was bedeutet dass ich genug Zeit haben sollte für den Tier 5 Wolverine noch einen Slot zu kaufen falls ich diesen hier für weitere benötigte Helden brauche. Begüngstigt wird das dadurch dass ich beim Deadpool Daily 250 Gold finde 😄. Dazu ist finde ich ein weiteres Cover Ghost Rider (Johnny Blaze) ⭐⭐⭐⭐. Luke Cage (Hero for Hire) ⭐⭐⭐ von 164 auf 166 und dann Champion sowie Deadpool (It’s Me, Deadpool) von 55 auf 63 (15.000 Iso-8). Deadpool kommt ja in “Deadpool vs. MPQ” prominent vor und wird in ein paar Missionen gebraucht bzw. dafür zur Verfügung gestellt, weshalb ich das Hochleveln auch sofort wieder sein lasse. Signifikant bekomme ich ihn in den vier Tagen eh nicht hoch und ich konzentriere mich jetzt lieber darauf, Captain Marvel (Ms. Marvel) zu leveln –  von Level 15 auf 28. Kontostand: 350 Gold, 2 Kommandopunkte.
    • Hearthstone ☑ – immer noch Tavern Brawl – dieses Mal 3 Siege Schurke für 50 Gold. Dazu habe ich nebenbei “7 Siege egal mit welcher Klasse” für 100 Gold erledigt. 5 Siege Hexenmeister und zwei Siege Schurke erledigten diese Quest gestern und heute. Nach 24 Uhr mache ich den dritten Sieg und sammel die Mission von Samstag ein.
    • Real Racing 3 ☑ – “The Gauntlet” Staffel 5 Tag 2 bis die Tickets alle sind. Dazu habe ich mich entschlossen, etwas Gold zu investieren, um ein paar Serien zu beenden. Als Erstes kommt der Shelby ’66 Cobra 427® dran, der in mehreren Serien benötigt wird und sukzessive auf Voll-Upgrade gebracht werden kann auf die Art. Sprich ihn voll aufzurüsten tut am wenigsten weh wenn man über mehrere Serien-Abschlüsse dabei auch noch eine Menge Gold einsackt. Erste Serie die ich beende ist “V8-Saugmotoren” in “Pro/Am”. Dazu fahre ich in “Pro” die “Retro-RWD-Tour” mit dem neuen BMW 3.0 CSL
  • Podcasts des Tages
  • Fernsehen
    • NBA Playoffs: absoluter Overkill heute. Ich gucke Wiederholungen von gestern Nacht und bis in die Puppen die Spiele von dieser Nacht. Darunter das meiner Meinung nach vorletzte Playoff-Spiel von Dirk Nowitzki. OKC frühstückt Dallas in eigener Halle mit mit 131:102 ab und geht mit 2:1 in Führung. Toronto gewinnt 101:85 bei den Indiana Pacers, ebenfalls 2:1 für die Raptors. Die Warriors verlieren ohne Steph Curry mit 96:97 in Houston, womit die Rockets auf 2:1 verkürzen. Danach dann die Spiele dieser Nacht – Cleveland gewinnt 101:91 in Detroit und stellt damit auf 3:0, Atlanta verliert mit dem zuvor als “fraglich” leicht verletzten Dennis Schröder mit 103:111 in Boston. Schröder dreht auf wie ein Irrwisch und hält das Spiel eine Zeit lang sehr interessant, am Ende aber sehen die Hawks alt aus. Nicht mehr geguckt habe ich Spurs bei den Grizzlies wo auch die Spurs auf 3:0 davon ziehen mit einem 96:87. Da folgt höchstw. am Sonntag der Sweep
  • Artikel des Tages
    • nix