• 8:00 Uhr aufstehen, Zähne putzen, anziehen
  • Arbeit
  • Diät Tag 3 – 518 kcal – 0,9kg abgenommen
  • die neue 4 TB Festplatte von Intenso kommt an. Nachdem sich am letzten Wochenende ständig eine Festplatte an den externen USB 3.0 Stand-Ports abgemeldet hat, steige ich komplett auf interne 5 1/4 Zoll Bays um in die man jetzt die Platten einfach so reinschieben kann. Dazu fahre ich den Rechner ab jetzt auch immer komplett runter für den Wechsel. Es sind einfach viel zu viele meine Backup-Platten kaputt gegangen in den HDD-Ständern… einmal gegen kommen während die Platte läuft und zack Headcrash. Zwei Platten musste ich wegwerfen in den letzten vier Monaten – Gott sei Dank mache ich immer von Allem zwei Kopien sprich ich habe immer zwei Platten mit allen Daten. Von den wichtigen Sachen mache ich jeden Monat ein Backup auf BD-RE oder BD-R – wobei auch dabei festzustellen ist, dass das letzte bestellte 5er-Paket von Verbatim 3 defekte Medien hatte, bei denen man die zweite Schicht nicht beschreiben konnte. Bei 6 Euro pro Medium hört dann der Spaß auf. Umgetauscht habe ich nicht aber so wie es aussieht werde ich jetzt vermehrt auf 25GB BD-R sichern. Das geht immer und hat keinen zweiten Layer. Dazu habe ich viele meiner Daten aus den “Eigene(n) Dateien” raus genommen. Da waren ein paar gekaufte Comics drin und Software – beides kann ich wenn ich es brauche von HumbleBundle bzw. Amazon Digital Downloads erneut herunterladen wenn ich es brauchen sollte. Das jeden Monat zu sichern war suboptimal und hat Geld und Zeit verschwendet…
  • wie auch immer ich kaufe mir das Star Wars Humble Bundle 2 weil da ein paar Spiele bei waren die ich noch nicht hatte… hauptsächlich alter Kram aus den 90ern in VGA-Grafik…
  • Spiele des Tages
    • Marvel Puzzle Quest ☑ – “Big Enchilada” #126 mit The Hood (Classic) – So da isses das zweite Cover – eins hatte ich ja schon im Stapel. Mit dem Iso-8 von heute und gestern kommt der gute Mann auf Level 146. “”Meet Rocket & Groot” geht zu Ende – ich schaffe Platz 19 und bekomme drei Storm (Mohawk) Cover sowie 1500 Iso-8 und 50 Gold – jetzt habe ich 300 Gold. Nächsters Event ist “Oscorp: Heroic” – geht über drei Tage. Ich habe alle benötigten Charaktere also kann ich auch hier weiter voll durchziehen.
    • Hearthstone ☑ – 4 Runden – 1-3 – Excavated Evil Priest – Schnauze voll – auf Rang 19 so zu verlieren ist schon nicht mehr feierlich…
    • Real Racing 3 ☑ –  Joe Gibbs Racing Tag 4
  • Podcasts des Tages
  • Fernsehen
    • The Daily Show with Trevor Noah – 2016-02-29 – Morris Chestnut – irgendein schwarzer Schauspieler…
    • @midnight – 2016-02-29 – Jordan Klepper, Mike Yard, Ron Funches – der einzige Lustige ist Ron
    • American Dad – S12E06
  • Artikel des Tages
    • nix

  • 7:30 Uhr aufstehen, Marvel Puzzle Quest spielen
  • Weihnachten Tag 3
  • 12 Uhr aufstehen, anziehen, Zähne putzen (oder umgekehrt)
  • weiter die Wohnung aufräumen
  • hunderte Videos konvertieren und dabei feststellen, dass eine der 2 TB Backup-Platten von Seagate nen Plattenschaden per Überprüfung mit HD Tune Pro ergibt… vor einigen Wochen habe ich noch überlegt, ob das Programm das Geld wert ist. Ich hatte ja beim Umstellen des Raumes um den Kabelanschluss freizulegen für den Techniker von Unitymedia meinen PC umgeworfen. Die Überprüfung mit HD Tune Pro hat keinerlei Schäden ergeben. Jetzt habe ich es innerhalb von sechs Wochen erneut eingesetzt und nur so den Fehler gefunden. Gute Investition. Die Frage ist jetzt ob es ein Headcrash war weil das Ding senkrecht in einem externen SATA USB 3.0 Ständer steht und ich die Platte mal raus genommen habe bevor die Köpfe in die Park-Position gefahren sind oder ob die Dinger einfach nach einer Weile so kaputt gegangen wären… ich glaube eher Ersteres weil das nicht die erste Platte ist die kaputt gegangen ist, auf der anderen Seite hab ich in den letzten 15 Jahren schon so oft Platten gehabt, die auch so kaputt gegangen sind während sie in einem PC eingebaut gewesen sind dass ich mir einfach nicht sicher sein kann… deshalb habe ich auch von allen meinen Daten jeweils zwei Kopien auf zwei identisch großen Festplatten. Die Dinger sind so billig dass sich das lohnt – 140 Euro für 4 Terabyte (3,63 echte Terabyte) machen 3 Cent pro Gigabyte. Ein 50 GB (44,6 echte GB) BluRay-RE Rohling kostet alleine 6,50 Euro, auf einer Festplatte wären das 1,72 Euro. Macht einen Faktor von 4. Und einen BluRay-Rohling bebrennt man in allerhöchstens 2 Stunden plus 1 Stunde für die Überprüfung. Auf die Festplatte kopieren dauert 5 Minuten…
  • neue 4TB Festplatte bestellt bei Bötticher – billigstes Angebot im Netz für die Western Digital Caviar Green. Ich hatte noch eine Platte übrig die ich gekauft hatte für ein System-Backup als der Rechner die ganze Zeit abgestürzt ist. War ein mit Windows 10 inkompatibler Netzwerktreiber der jedes Mal wenn ich per AirVideo HD auf dem iPad was geguckt habe den Rechner in einen BlueScreen getrieben hat… wird eh Zeit den Platz zu erweitern, jedes monatliche Backup der eigenen Dateien frisst 120GB und die 2TB waren fast voll
  • nachdem ich 100 Euro von meinem Vater und seiner Frau zu Weihnachten bekommen habe, gehe ich auf Steam (wie erwartet) in die Vollen. Vorher habe ich lange Zeit überlegt, ob ich mir eine XBox One Elite kaufen soll mit SSDHD (sprich 1TB Hybrid-Festplatte mit irgendwas um die 20GB SSD eingebaut) und Elite Controller… statt dessen kaufe ich mir RollerCoaster Tycoon®: Deluxe (hab ich schon auf GoG.com und iOS gekauft aber Steam ist so viel einfacher zu managen) , RollerCoaster Tycoon® 2: Triple Thrill Pack, Euro Truck Simulator 2 – Deluxe Bundlesowie nachdem mir auf Facebook meine Teammitglieder gesteckt haben sie hätten für 20 Euro 1019 Gold in Real Racing gekauft und ich sie belehrt habe, dass man das Geld anstatt in EIN virtuelles Auto in HUNDERTE Autos investieren könnte folgende Autorennspiele: Project CARS Digital Edition,  Assetto CorsaGrid, Grid 2 (ROW), GRID Autosport, DiRT Showdown, DiRT 3 Complete Edition, sowie Mad Max – zusammen bezahle ifür diese 11 Spiele 110 Euro. Macht 10 Euro im Schnitt. Und hunderte Autos für tausende Stunden Spielspaß. Und nen XBox-Controller mit Funkadapter für den PC hab ich schließlich schon. Anstatt 499 Euro für ne XBox One Elite zu latzen sollte ich das lieber mal so ausprobieren. GTA V lasse ich für 36 anstatt 60 Euro bei Steam im Schrank stehen da ich GTA IV immer noch nicht durchgespielt habe – und auf dem iPhone/iPad immer noch GTA – Vice City, GTA – San Andreas, GTA – Liberty City Stories und GTA – China Town Wars auf mich warten… Vice City und San Andreas habe ich dazu auch noch auf Steam. Irgendwo kann man es auch übertreiben aber hier zu sitzen und zu tun als wären 110 Euro viel zu viel Geld sind in Anbetracht der Tatsache dass das 10 Euro weniger als zwei neue XBox/PS3-Spiele ist irgendwie lächerlich. Klar ich werde das alles höchstw. nicht so bald spielen da ich von den drei hiernach folgenden Spielen offensichtlich nicht los komme, aber immer noch besser als irgendwann zwischen den Sommer/Winter-Sales 45 Euro nur für Assetto Corsa oder Project Cars auf den Tisch zu legen…
  • Spiele des Tages
    • Marvel Puzzle Quest ☑ – “Big Enchilada” – mit Luke Cage (Hero For Hire) 69. Mal erledigt. Bei Tag 3 von “Venom Bomb” beginnt und ich komme wieder unter die Top 10. Im Kartenpaket ist Nix Besonderes, dazu 100 HP, 1 Kommandopunkt und 1000 Iso8 wie gestern…
    • Hearthstone ☑ – 16 Runden – 5-11 – Bronzebeard Shaman 2-2, Aggro Warrior 1-7 – ich glaube immer weniger dass der Typ es geschafft hat, mit diesem Aggro Warrior auf den Legendary Rang zu kommen – also wechsel ich auf Grim Patron Warrior mit [Elise Starseeker], 2-2
    • Real Racing 3 ☑ – dritter Tag “Reign Supreme”. Immer noch total einfach
  • Podcasts des Tages
  • Fernsehen
    • nix, Computer gespielt
  • Artikel des Tages

  • 7 Uhr aufstehen, duschen, Haare fönen, Zähne putzen, anziehen
  • angerufen werden, dass ich später kommen darf – also nochmal kurz ne halbe Stunde die Augen zu machen
  • neue Festplatte bestellen bei playIT – Versandkostenfrei, im Gegensatz zu Läden wie Mindfactory, die zwar das Produkt billiger anbieten, aber 8 Euro Versand verlangen per Vorkasse – obwohl jede Sau weiß, dass Großhändler für ein 2kg-Paket vielleicht 3,90 Euro bezahlen. Selbst ich als Endkunde bezahle dafür nur 5 Euro online. Aber so gelangt man halt in den Preissuchmaschinen ganz oben…
  • Arbeit
  • Project Impulse zu Ende spielen
  • Cola Zero einkaufen im Penny für 61 Cent pro Liter
  • 13 Bund Radieschen im real,- einkaufen für 5,07 Euro – saubillig
  • 67 Minuten lang Radieschen waschen und schneiden
  • Tagesquest Hearthstone spielen – 2 Siege mit Jäger. 4 Mal verlieren, dann neuen Jäger nachbauen und fix zwei Siege machen
  • Dateien hin und her schieben und Last Week Tonight von gestern gucken
  • Marvel Puzzle Quest spielen
  • die neuesten Folgen von “The Good Wife”, “Family Guy” und “Silicon Valley” gucken
  • so gegen 0:30 Uhr ins Bett

  • 7 Uhr aufstehen, Zähne putzen, zur Arbeit fahren
  • mittel-viel Arbeit. Aber alles locker zu schaffen
  • eBay Paket mit DHL-Containerwaggon verschicken
  • nach Hause kommen und die Festplatten einpacken und zur Rücksendung bereit machen
  • neue Festplatten von Toshiba (“Intenso”) bekommen, die von einem USB 3.0 SATA-Dock zum anderen 165 MB pro Sekunde schaffen. Die Platten, die ich zurück schicke, haben 100MB geschafft. Die vier Jahre alten Seagate Barracuda 2000GB Platten die ich hier noch habe (von denen eine neulich angefangen hat zu klackern, sprich die Köpfe haben sich ständig repositioniert – deshalb und wegen Platzengpässen die neuen Platten) schaffen aus mir unerfindlichen Gründen nur 30MB pro Sekunde. Das ist USB 2.0 Geschwindigkeit.
  • ne Runde Hearthstone für die Tagesquest spielen
  • den ganzen Tag Dateien von kleinen auf große Festplatten kopieren, neu beschriften usw. usf.
  • Twitter lesen bis zum Erbrechen bis 1 Uhr früh
  • zum Einschlafen ein Jim Jefferies Standup Special (“Fully Functional”) gucken 

  • 11:30 Uhr aufwachen und wieder an den PC setzen
  • die zwei 4TB Festplatten von Western Digital (Caviar Green) an den PC anstöpseln und anfangen, von den 2TB Festplatten umzukopieren
  • eine der zwei 4TB Platten ist DOA 
  • vor der Alternative stehen, “wegen Nichtgefallen” zurück zu schicken, oder die Platten gleich an den Hersteller zu senden und dann eine Refurbishte zu bekommen. Wenn ich die kaputte Platte einsende und nicht verlautbaren lasse, dass ich sie kaputt ist, laufe ich Gefahr, dass man mir erzählt sie wäre auf dem Rücksendeweg kaputt gegangen und da ich jetzt der Versender bin (weil ich die Versandkosten für die Rücksendung seit Juli letzten Jahres zu tragen habe), dürfte ich mich dann auch um die Abwicklung mit DHL kümmern “wegen Transportschaden”. Da das Paket aber nicht beschädigt sein wird, wird DHL das abschmettern. Gott wie ich diese Scheiße hasse echt, hab so den Kaffee auf.
  • Buzz Aldrin’s Space Program Manager” spielen, der Steam-Neuauflage von “Buzz Aldrin’s Race Into Space“. Das Spiel hat vollkommen hirnrissige Programmierfehler. Seit 12 Tagen kann man wenn man eine Weltraum-Mission laufen hat einen Rettungsanker in Form von “Tiger Teams” werfen, falls etwas schief geht. Wenn man aber mit negativer Bilanz in die Mission geht, dann sagt das Spiel, dass man nicht genug Geld hat, selbst wenn man “Für 0 Dollar gar kein Team anheuern” auswählt. Und wenn man den letzten Spielstand lädt wird man gefeuert weil das Spiel so tut als wäre es der Anfang der Runde und wenn man am Anfang der Runde negativ Geld hat, fliegt man raus. Der Programmierer ist eine echte Null
  • Adobe Acrobat 9 Standard installieren für meinen ScanSnap 1500. Das Ding ist 3 Jahre alt und Adobe hat inzwischen jegliche Hinweise von der eigenen Webseite getilgt, dass es das Programm jemals gegeben hätte – das letzte Update ist von 2013, so schnell geht das also. Die automatische Update-Funktion in Acrobat ist dabei dann ebenfalls kaputt, er sagt es gäbe keine Updates – sehr fein Adobe. Man muss manuell auf den FTP-Server zugreifen und jedes einzelne Update manuell runterladen. Die Update-Reihenfolge sieht dabei so aus:
    1. AcroProStdUpd910_T1T2_incr.msp
    2. AcrobatUpd911_all_incr.msp
    3. AcrobatUpd912_all_incr.msp
    4. AcrobatUpd913_all_incr.msp
    5. AcrobatUpd920_all_incr.msp
    6. AcrobatUpd930_all_incr
    7. AcrobatUpd931_all_incr
    8. AcrobatUpd932_all_incr
    9. AcrobatUpd933_all_incr
    10. AcrobatUpd934_all_incr
    11. AcrobatUpd940_all_incr
    12. AcrobatUpd941_all_incr
    13. AcrobatUpd942_all_incr
    14. AcrobatUpd943_all_incr
    15. AcrobatUpd944_all_incr
    16. AcrobatUpd945_all_incr
    17. AcrobatUpd946_all_incr
    18. AcrobatUpd947_all_incr
    19. AcrobatUpd950_all_incr
    20. AcrobatUpd951_all_incr
    21. AcrobatUpd952_all_incr
    22. AcrobatUpd953_all_incr
    23. AcrobatUpd954_all_incr
    24. AcrobatUpd955_all_incr

    Ja das “inc” steht für inkrementell und man muss JEDES der Updates einzeln ausführen – bei Update 9.3.4 hat er mir das erste Mal gesagt, dass ich den Rechner neu starten soll… 

  • 5:20 Uhr ins Bett weil die Augen brennen. Buzz Aldrin hat es geschafft. Nur noch eine Runde…