• es hat Nachteile, wenn man Marvel Puzzle Quest im Kopf hat und die eigenen Helden im Spiel aufgrund des beschissenen Free to Play immer Timer haben, bis sie wieder “gesund” sind, sprich spielbereit, und man vor dem Einschlafen ein Kilo Radieschen futtert, die zu 95% aus Wasser bestehen. Ich ware also um 2 Uhr, um 4 Uhr, um 5:30 Uhr, um 8:30 Uhr und am Ende dann um 12 Uhr auf, weil ich zum Einen auf Klo muss und zum Anderen Puzzle Quest spiele(n will)
  • Formel 1 Quali verpassen, weil ich die von Amazon zugeschickte Wäsche wasche und Hearthstone spiele. Für die “5 Siege mit Krieger oder Schurke” bastel ich mir wieder das [Grim Patron] Deck zusammen. Meine Gegner spielen bisweilen super dumm, gegen nach drei Sekunden auf…
  • mein Rücken bringt mich echt um. Es ist so unerträglich
  • habe noch eine Wette darauf laufen, dass Paderborn absteigt für 2,50 Euro. Wenn sie drin bleiben freu ich mich für die Region, wenn nicht trösten 2 Euro Gewinn
  • Videos konvertieren (Spider-Man von 2002 und 2012). Ich bin wirklich gespannt, was Marvel jetzt wo sie Spidey von Sony losgeeist haben mit ihm in den eigenen Filmen machen werden. Zu schade dass der Deal zu spät kam um ihn noch am Ende von Avengers 2 einzubauen im neuen Lineup der Avengers
  • mehr Marvel Puzzle Quest. MEHR. MEEEEEHR! Zocken! ZOCKEN! :-D
  • Formel 2 (oder GP 2 oder wie das heißt) Rennen und Formel 1 Quali in Monaco gucken gefolgt von Formel E in Tempelhof in Berlin
  • Paderborn verliert nach 1:0 Führung mit 1:2 und ich gewinne 2 Euro
  • NBA Spiel 2 Golden State gegen Houston Rockets gucken. Golden State gewinnt erneut, am Ende durch einen ziemlich dummen Dribbelfehler von James Harden, der einfach gedoppelt wird. Man könnte auch sagen, dass Dwight Howard total frei war weil Harden gedoppelt wurde, aber die ausgegebene Taktik war wohl, Harden auf jeden Fall den Ball zurück zu geben, damit er den Punkt machen kann. Leider sind die Warriors darauf nicht reingefallen
  • danach 3 Salatgurken geschnitten für den Fall, dass ich später noch Hunger bekomme. Habe schon 1600kcal gefuttert heute, also ist für den Rest des Tages Salat angesagt
  • nach den Gurken 2 Salatköpfe auseinander genommen, gewaschen und in den Kühlschrank gepackt
  • währenddessen auf Sport 1 US MLB Pittsburgh Pirates gegen New York Mets. Die Mets haben haufenweise Fans dabei die zusehen dürfen, wie die Pirates ihr Team zu Kleinholz verarbeitet :-)
  • Spiel 1 Cavaliers gegen Hawks angefangen aber da ich schon wusste, wer gewinnt (die Cavs) nicht wirklich interessiert. Außerdem war es dann schon 3 Uhr früh und Spiel 3 GSW gg Houston hat begonnen. Zur Halbzeit gegen 4:30 Uhr liegen die Warriors mit 22 vor und ich verliere dadurch 2,50 Euro, weil ich auf Houston gesetzt habe. Am Ende gewinnen die Warriors mit 35 Punkten Vorsprung 115:80 – ein wahres Schlachtfest und damit 3:0
  • Hunger bekommen wie erwartet und jedes Mal dazu gezwungen, eine Hand voll Gurkenstückchen direkt aus der Schale im Kühlschrank zu futtern – meiner Ansicht nach sind die Leute, die sich ihre Diät versauen, nicht nur zu faul zum Kalorienzählen sondern auch zu faul, Salat zu machen den sie essen können. Ich war die letzten Wochen wirklich nie lange hungrig sondern wollte die ganze Zeit Zucker und Fett. Was normal ist. Man kann auch Zucker, Fett und Salz futtern wie man lustig ist, insofern man begreift, dass bei 1500 kcal schluss ist wenn man abnehmen will bzw. das Gewicht halten möchte. Einfach aus dem Grund weil Kalorienangaben nie ultra genau sind und man durchaus weniger verbraucht hat wenn man den ganzen Tag auf dem Arsch sitzt. Also kann man entweder 300 Gramm Chips fressen und dann bei 1500 sein oder man macht sich ordentlich Mittag und hat 1000 oder man isst ungelogen 9 Kilo Gurken und rennt dann ständig aufs Klo weil die so viel Wasser enthalten
  • vorher haben die Cavs übrigens das 2:0 gegen die Hawks eingetütet. Dennis Schröder damit ziemlich nah am Saisonende und das von mir prophezeite Finale GSW gg CLE wird höchstw. auch so kommen
  • nach 0 Uhr neue Quest in Hearthstone abgeholt – 2 Siege mit Priester oder Hexenmeister. Was machen wir also, jetzt wo wir noch 2 Siege Druide oder Schurke haben und 2 Siege von 7 offen sind egal mit welcher Klasse? Genau, wir werden Paladin spielen, damit wir die zwei 2er Quests behalten können zum Wegklicken am Montag

  • den Wecker um 8 Uhr ausstellen und bis 11 Uhr weiter schlafen
  • das Formel 1 Rennen verpasst haben und dann zwei Mal die Wiederholung gucken. Sehr geil! Sepp is back und damit ist die Formel 1 wieder spannend! ENDLICH!
  • Tag 3 “The 500” in Real Racing spielen
  • Tagesquest in “Hearthstone” spielen – zwei schnelle, sehr gut gespielte Siege mit der Magerin. Bin stolz auf mich  Lag aber auch an guten Karten die ich gezogen habe und am Ende weil mein [Ragnaros the Firelord] von vier Minions keinen ausgewählt hat, sondern dem Schamanen seine letzten 6 Leben weggeblasen hat
  • “Borderlands” spielen. VSync kennt das Spiel wohl nicht. Mir wird irgendwie schwummrig (die Lösung habe ich hier gefunden). Darüber hinaus ist das Spiel erst auf Deutsch gestartet, bevor ich es in den Optionen auf Englisch umgestellt habe. Den Fortschritt hat es zudem nicht gespeichert. Irgendwie renne ich dieser Tage nur in Bugs. Aber das ist auch typisch für ein für die Konsole entwickeltes Spiel, das einen nicht ÜBERALL und zu jeder Zeit speichern lässt, sondern Speicherpunkte hat. Den Scheiß… echt… sind wir nicht aus den Zeiten raus wo Konsolen keine ausreichend schnellen Festplatten haben, um fix zu speichern? Mann Mann Mann…

  • um 7 Uhr 10 aufwachen, feststellen, dass das Android-Handy mir mitteilt, morgen würde es regnen (deshalb hat es gepiept), umdrehen und bis 11 Uhr weiter pennen
  • 10 Stunden lang “Prison Architect” spielen. Das Spiel ist “Alpha” und verlangt dafür auf Steam 28 Euro (ich hab es für ein Viertel dieses Preises gekauft). Zu Recht. Ständig bleiben Gefangene in Wänden und an Gegenständen hängen und sterben dann langsam weg. Damit rausgeworfenes Geld und das Spiel kommt bis es “Beta” ist wenigstens wieder in die Ecke
  • ein paar Dateien hin und her schieben
  • früh ins Bett gehen – morgen um 10 Uhr ist Formel 1 (weil die Uhr vorgestellt wird also um 9 Uhr)
  • MI4 zu Ende gucken – jetzt mal abgesehen von den logischen Lücken, die jeder Actionfilm hat, sind 15 Minuten Epilog einfach eine Bankrotterklärung. Aufgrund der Menge Spaß durch zig Minuten Höhenangst meinerseits geb ich aber dennoch eine 8 von 10, wobei das bitte auf einer Skala für Actionfilme zu sehen ist. So sinnvoll wie ein Kleines Steak Fruchtzwerge mit 70% Kristallzucker…
  • “The 500” Tag zwei in Real Racing spielen
  • E-Mails im GMail-Posteingang sortieren… ich habe seit bestimmt zwei Jahren immer “280” anstatt “Inbox Zero” gemacht. Sprich ich habe immer so viel Mails wegsortiert, dass ich nicht über 280 Mails gekommen bin, in dem Glauben, dass die anderen Mails schon irgendwie wichtig gewesen sind. Jetzt bin ich mal alles durchgegangen und hab zig Bestell-Bestätigungen und bestimmt 100 Mails-an-mich-selbst mit Read-it-Never Artikel-URLs weggelöscht. Von 2012. Wenn ich sie drei Jahre später nicht gelesen habe, werde ich es auch jetzt nicht mehr tun. Also weg damit
  • Wobei mir einfällt, dass mir Pocket gestern ne Mail geschickt hat, ob ich nicht Premium-Kunde werden will. Für 40 Euro im Jahr. Ha… hahahahaha  – träumt weiter. Ich hab Pocket.in für 25 Euro und das sollte ich mal abmelden weil ich die ganzen zwischengespeicherten Artikel eh nie lesen werde. Genau so gut könnte ich die ganzen Bookmarks auch als PDF ausdrucken und es würde nicht dazu führen, dass ich das alles irgendwann mal lese. Hinter mir stapeln sich TV Movies von vor fünf Jahren, ADAC Clubmagazine von vor 9 Jahren die ich alle nicht wegwerfe weil sie auf Papier sind. Alle diese “Read it Never”-Dienste sind eine Spende an die Idee, dass man das alles irgendwann mal lesen wird. Was man nie tut weil man lieber Fern sieht oder Computer spielt wie ich heute. Oder wenn es hochkommt lieber aktuell auf Twitter geht und sich dort neue URLs besorgt. Ich hab jetzt grad wieder 40 Browserfenster auf, darunter drei Mal YouTube mit Videos die locker ne Stunde dauern – und ich guck sie trotzdem nicht, weil ich lieber noch einen Artikel von Twitter aufmache. Genau der gleiche Grund, warum ich NIE WIEDER eine Tageszeitung haben will, weil ich sie nie lesen und aber auch nie wegschmeißen könnte (die Neue Westfählische, die fast zwei Monate auf dem Klo gelegen hat, hab ich jetzt ungelesen in den Müll geworfen – weil ich keinen Fisch habe, den ich darin einwickeln könnte)
  • einer der alten Links aus E-Mails die ich mir selbst geschickt habe war zu einem Verge-Artikel zu einer Karte aller Unterseekabel auf der Welt aus dem Jahr 2012. Die Karte von 2015 ist jetzt noch um Einiges interessanter gehalten – im Mittelalter-Design (was nicht wirklich passt weil die Karte ja akkurat ist und die Kontinente nicht alle total windschief sind). Interessantestes Detail aber ist die Beschreibung, die in Ringen anzeigt, wie stark die Kapazitäten gewachsen sind in den letzten Jahren – mit dem Hinweis, dass seit 2003 zusätzliche Bandbreite nur durch Aufrüstung bereits gelegter Kabel erreicht wurde. Kein Wunder, ist doch eine doppelt und dreifach verlegte Glasfaser nicht wirklich ein Kostenfaktor, sondern die Repeater auf dem Meeresboden. Wie die allerdings aufgerüstet wurden, würde ich dann doch gerne Mal wissen. So oder so ist das Stichwort “Dark Fiber” und natürlich die Weltwirtschaftskrise von 2008.
  • John Wick gucken. Alter Falter was ein geiler Film. 10/10. Das geht natürlich alles nur, weil inzwischen die “Blut spritzt überall”-Technik in CGI so gut ist, dass man solche Filme drehen kann. In “Wirklichkeit” beim Dreh zappeln da alle durch die Gegend ohne auch nur einen Hauch von Blut irgendwo – aber im Gegensatz zu “The Walking Dead” ist das hier “realistisch” im Sinne von total durchgeknallt  Wer hätte gedacht, dass Keanu Reeves nach den “traurig auf der Parkbank ein Sandwich-essen”-Fotos noch einmal so zurück kommt. Der Typ ist so fit – irre! Darüber hinaus fährt er in einigen Szenen die Autos meiner Auffassung nach auch wirklich selbst. Echt grandios!

  • Wecker geht um 4:30 Uhr, weil ich Formel 1 gucken will
  • ich schlafe wieder ein und merke, dass das Rennen erst um 6 Uhr startet. Die Vorberichte braucht kein Mensch
  • 7 Uhr klingelt der Wecker erneut. Ich wollte ihn für Montag stellen aber NEWSFLASH, vor Montag 7 Uhr kommt Sonntag 7 Uhr. Schlauberger
  • mit meinen Rückenschmerzen macht das natürlich alles sehr sehr viel Spaß. Ich stehe auf, indem ich mich erst auf den Bach rolle, dann mit beiden Händen in eine knieende Haltung drücke, dann auf Knie langsam zum Bett ende krieche rückwärts, dann auf beide Füße stelle vor dem Bett, um dann meinen Oberkörper mit beiden Händen auf den Oberschenkeln hoch zu drücken
  • tut trotzdem schweineweh 
  • den ganzen Tag im Bett liegen, zwei Wiederholungen des F1 Rennens gucken und darauf warten, dass ich auf Klo muss, weil ich dann aufstehen muss
  • iTunes auf dem Laptop installieren, MKV-Dateien in MP4 konvertieren und dann auf dem iPad Air 2 kopieren
  • beim ersten Sync-Vorgang nicht schnell genug feststellen, dass iTunes meint, dieser Rechner wäre nicht autorisiert. Gott sei Dank hat es erst 30GB Spiele gelöscht, die ich zwar mal gekauft habe, aber auf dem Air 2 nur installiert habe aber nie gespielt (alle GTA-Spiele, alle “Hector” Episoden, zehn Tower-Defense Spiele, beide Monkey Island Teile, Baldur’s Gate EE, Magic the Gathering 2015, Star Wars Knights of the Old Republic etc. etc. etc.)
  • Tweetbot, Netflix und Amazon Instant Video neu auf das Air 2 installieren, weil die auch mitgelöscht wurden. 1Password netterweise nicht, deshalb muss ich auch nicht mühsam nach Passwörter suchen 
  • Chimp NICHT erneut installieren. App.net ist für mich offiziell tot. Ich habe nur noch auf Twitter interessante Gespräche, wozu natürlich auch gehört, anderen Leuten klar zu mache, wie viel intelligenter ich bin als sie. Das war auf App.net schon ewig nicht mehr der Fall. Und ich komme ja nicht ohne Überlegenheitsgefühl aus. Oder so. Wie auch immer, auf Twitter habe ich Leute zum anmaulen, auf App.net nur ein paar Tumblewheeds
  • auf dem iPad Air 2 “The Americans” Staffel 2 zu Ende gucken und Staffel 3 anfangen und nebenbei zwei Runden LeMans fahren in Real Racing und Gold für die Upgrades der Shelby ’66 Cobry 427 zum Fenster raus werfen, anstatt es für den Kauf von Autos zu sparen…
  • sauer sein, dass ich wegen meines verdammten Rückens keine Möglichkeit hatte, Sachen zum Verkauf einzustellen
  • darüber freuen, dass ich was verkauft habe, was ich vor zwei Wochen nur fix mit einem Platzhalter-Bild eingestellt habe. Manchmal sind tolle Produktfotos halt doch nicht so wichtig…
  • bis 1:45 Uhr wach sein, die Welt verfluchen weil ich mit dem Schamanen in Hearthstone nicht gewinnen kann, statt dessen Paladin spielen. Wenigstens hab ich eine 7 Siege / 100 Gold Tagesquest bekommen durch das Wegdrücken einer 40er 

  • 7:30 Uhr aufwachen – Formel 1 Quali läuft und meine innere Uhr möchte das gerne gucken. Super langweilig.
  • Real Racing 3 weiter spielen für den Aston Martin Vantage N430
  • dabei fällt mir ein, dass ich natürlich in den letzten Tagen immer die Hearthstone Tagesmissionen gespielt habe, ansonsten aber nix. Ich glaube das sollten wir von jetzt an immer annehmen bis ich was Anderes vermelde 
  • eigentlich würde ich gerne “Cities in Motion” spielen, aber der PC ist ja immer noch klotten. Home of Hardware hat meine Bestellung des Pentium G645 storniert und ich musste bei Jacob Elektronik neu bestellen. Die haben mir eine Rechnung verschickt mit einer ominösen Andeutung, dass die Ware in 1 bis 2 Tagen eintreffen wird. Keinerlei Paket-Tracking dabei. Ich glaube das ist alles so eingerichtet damit deren Partner für “Zahlung auf Rechnung” den Leuten sofort ne Mahnung schicken kann. Sowieso der geilste Scheiß – Zahlung auf Rechnung mit der Idee dass diese bezahlt werden soll sobald man die Rechnung hat. Der Kunde denkt habe, dass er x Tage nach Erhalt der Ware Zeit hat, zu bezahlen – wo würde auch sonst der Sinn liegen? Überweisungen dauern heute einen Tag, wofür also Zahlung per Rechnung wenn die Uhr beginnt zu ticken, bevor man die Ware in Händen hält? Ohne Tracking hat man doppelt keinen Antrieb, schon dann zu bezahlen. Und dann geht’s los – noch vor dem Eintreffen der Ware kommt die erste Mahnung über 4,90 Euro. So kann man natürlich auch Geld verdienen. Wie viel Guten Willen man damit bei seinen Kunden kaputt macht, weiß ich ehrlich gesagt gar nicht in Worte zu fassen…
  • sechs Maschinen Wäsche waschen und dann beim Aufhängen die Bandscheibe rechts versauen. Den Rest des Tages am liebsten vor Schmerzen schreien wollen 
  • Office 2010 Home & Student auf dem Laptop unter Windows XP installieren (auf dem kaputten Alienware X51 hab ich ja vier Jahre Office 365 Student und damit Office 2013, das erste Office das Windows 7 voraussetzt)
  • 55 Updates installieren (3 Stunden)
  • 37 Updates installieren (2 Stunden)
  • zwei NHL Spiele gucken
  • Dortmund – Köln 0:0 gucken
  • “Better Call Saul” Folge 1 bis 3 gucken müssen im Bett am iPad weil ich nicht mehr vor dem Laptop stehen kann vor lauter Schmerzen und ich iTunes nicht installieren konnte weil der Laptop Updates gemacht hat *Zähneknirsch*
  • 0 Uhr endlich einschlafen