• da ich bis 6 Uhr wach war und um 8 Uhr auf Klo musste, freue ich mich natürlich, dass ich um 11 Uhr von meinem Vater per Telefon geweckt werde :-D
  • Marvel Puzzle Quest. Ich lebe anscheinend inzwischen komplett für das Spiel
  • BluRay rippen und in MP4 verwandeln
  • Hearthstone spielen. Dazu kommt “3 Siege egal mit welcher Klasse”. Ich klicke “2 Siege mit Priester oder Hexenmeister” weg und bekomme “5 Siege mit Paladin oder Krieger”. Also spiele ich schnell zwei Runden Druide, bekomme 40 Gold, habe 2 von 3 Siegen erledigt und kann diese Quest morgen ggf. wegklicken, falls ich noch eine 60er oder 100er Gold Quest bekommen sollte.So geht das, liebe Kinder
  • jetzt fällt mir auch ein, was ich gestern Nacht noch gemacht habe zwischen 0 und 2 Uhr  (jedenfalls nicht Hearthstone gespielt) – ich bin Real Racing Runden mit dem Ferrari T14 gefahren und habe mich über Cheater in Brasilien aufgeregt. Einer der Spieler dort hat in 75 Minuten 6500 Punkte eingesackt für Überholmanöver, sprich fast 2 Stück pro Sekunde. Unmöglich und offensichtlich gecheatet. Das motiviert natürlich extremst, dann weiter Runden zu kloppen wenn man weiß, dass man eh nix gewinnen kann. Na jedenfalls drehe ich ein paar Runden in der Zeit wo ich darauf warte, dass meine Helden in Puzzle Quest wieder gesund werden
  • auf Twitter über Tomorrowland unterhalten und mich darüber freuen, dass John Scalzi einen 3,4 Millionen Dollar Deal eingesackt hat für die nächsten 10 Jahre, in denen er 13 Bücher schreiben will. Soll. Außerdem sind zwei seiner bereits geschriebenen Bücher für Fernsehserien vorgesehen. Scalzi ist ein toller Mensch und ich freue mich sehr darüber, dass jemand mit Schreiben Geld verdient in der heutigen Zeit. Es ist ein tolles Gefühl, überhaupt nicht neidisch zu sein und sich absolut über den Erfolg anderer Menschen zu freuen. Das geht mir sonst nur bei Annie Wu so :-)
  • “Veep” S04E07, “Game of Thrones” S05E07 und “Silicon Valley” S02E07 geguckt sowie “Jack Reacher“. Letzterer ist so ein extremes Gepose dass man sein Gehirn wirklich komplett ausschalten muss. Kein Wunder dass Cruise sich dieses Buch als Vorlage ausgesucht hat, hat der Charakter doch die dicksten Eier der ganzen Welt. Man kommt wirklich bisweilen aus dem Grinsen nicht mehr heraus bei dem ganzen Rumgeprolle in dem Film. Der einsame Wolf schlägt sich durch und nur seine Ehre und die starke Frau an seiner Seite bla bla bla bla bla – sorry ich bin zu intelligent für so einen Quark :-) War aber nette Unterhaltung von daher ist er mindestens eine 7 wert. Kann man sich mal angucken. Netter Krimi, lustige Geschichte, aber mit absolut Null Gehalt. Mir macht so ein Film allenfalls Lust auf “richtige” Kriminalfilme. Ich muss mal wieder “Copland” gucken…

  • 8:30 Uhr wach werden nach drei Stunden Schlaf und erstmal auf Klo die ganzen Gurken wegbringen
  • Marvel Puzzle Quest spielen und tierisch auf die Nuss bekommen und darüber wieder einmal extrem angepisst sein
  • Formel 1 in Monaco gucken. Durch einen dummen Fehler der Mannschaft von Mercedes in der Planung (wohl irritiert durch ein “virtuelles Safety-Car”) verliert Lewis Hamilton in einem absolut langweiligen Rennen seinen 1. Platz noch an seinen Teamkollegen Nico Rosberg. Wäre ich Hamilton ich würde diese Woche die Erstgeborenen so ziemlich jedes Teammitglieds an den Monitoren an der Boxenmauer verlangen
  • durch die unruhige Nacht (Puzzle Quest!) bin ich so müde dass ich bereits kurz vor Rennende einschlafe und bis 19 Uhr penne und dadurch den Sieg von Montoya bei den Indy 500 verschlafe. Aber what shalls
  • danach Hearthstone schnell 2 Siege erspielen (mit Paladin) – dadurch beende ich die “7 Siege egal mit welcher Klasse” Quest. Es verbleiben “2 Siege mit Druide oder Schurke” und “2 Siege mit Priester oder Hexenmeister”
  • um 19 Uhr von meinem Bruder angerufen werden, wann wir los müssen ins Kino. 20 Uhr da sein. Ich dusche, rasiere mich, zieh mich an und er sitzt auf’m Klo als ich um 19:36 Uhr rüber gehe. Also muss ich ihn absetzen damit er die reservierten Karten abholen kann und wir streiten uns erst Mal ne Runde darüber, wer jetzt Schuld ist, weil ich einen auf “Du warst zu spät” mache. Insgesamt ist die ganze Aufregerei komplett für den Arsch weil wir eigentlich um 19:30 Uhr hätten da sein müssen. Da das Cinemaxx bei der Reservierungsbestätigung die 30 Minuten, die man vorher da sein muss, in der E-Mail-Bestätigung abzieht, und ich für Dienstag 20:45 Uhr Karten für “Mad Max – Fury Road” reserviert hatte, und deshalb eine Mail mit “20:15 Uhr” kam, dachte ich beim Cinestar wäre das genauso. Pustekuchen. Der Film fing schon um 20 Uhr an und durch unser Heckmeck kamen wir dann tatsächlich genau ins Kino, als “Tomorrowland” los ging.Kurz zum Film: entweder ich bin “Rocketeer” und fantastisch amüsant für Kinder, oder ich bin Weltuntergangsfilm. Hugh Laurie kann nicht Beides sein – entweder er ist Comicbuch-Bösewicht ODER er ist durchgeknallter Wissenschaftler mit Weltuntergangsplänen. Brad Bird verrent sich in seinem Plot leider komplett und am Ende fallen einem dann durch die eigene Unzufriedenheit Dinge auf wie “Dabei hätte sich der Junge alle Knochen gebrochen” oder “Guck mal, der Pickup-Truck hat keine Kopfstützen damit man in der Szene vorher durch das Heckfenster gucken kann und beim Sprung durch die Scheibe das kleine Mädchen nicht an den Kopfstützen hängen bleibt”Der Film ist ne solide 6. Also das Geld nicht wert, um ihn im Kino zu gucken.Amüsanterweise haben wir beide nach dem Film den gleichen Satz gesagt – “Wenigstens war er auf Englisch”, da wir in die einzige OV-Vorstellung gegangen sind, die hier seit Monaten lief. Die Werbung vor dem Film war auf Deutsch, sprich alle Filme synchronisiert und ganz ehrlich wenn man die Stimmen von Dwayne Johnson und Chris Pratt im Original kennt und die Mundbewegungen sieht und genau weiß, wie cool das alles wirken würde wenn man doch bitte nur die schauspielerischen Leistungen in den eigenen Worten der Darsteller hören könnte, dann geht man schon angenervt in den nachfolgenden Film rein.Tipp an die Kinomacher: entweder ihr besorgt Euch englische Werbung oder ihr lasst es ganz sein. Es macht nur sauer, dass ihr nicht noch mehr OV zeigt
  • zu Hause angekommen erst einmal weiter Marvel Puzzle Quest spielen. Läuft gut im Gegensatz zu morgens. Ich weiß gar nicht, was ich dann gemacht habe, aber auf einmal war es 2 Uhr früh und ich habe gleichzeitig NHL Tampa Bay Lightning gegen New York Rangers und auf spox.com Cleveland Cavaliers gegen Atlanta Hawks geguckt. Das Hawks Spiel ging ungelogen bis 6 Uhr früh wegen Overtime und am Ende sah es dann genau aus wie im Westen – 3:0 in der Serie. Wenn wir Pech haben ist übermorgen alles vorbei und dann dürfen wir ne geschlagene Woche warten, bis die NBA Finals anfangen. Mein Geld habe ich auf die Warriors gesetzt, warten wir mal ab

  • 7 Uhr aufstehen, anziehen, Zähne putzen *gähn*
  • Arbeit. Normale Menge
  • nach Hause kommen und Marvel Puzzle Quest spielen bis der Arzt kommt
  • Irgendwie habe ich “Brooklyn Nine-Nine” S02E21 verpasst – wird erst einmal angeguckt :-)
  • Twitter lesen
  • Videos konvertieren
  • Kinobesuch planen. Sonntag Abend “Tomorrowland” (oder wie der hier in Deutschland auch heißen mag, mir egal, scheiß deutsche Titel) in Originalversion. Ich hab noch nen CineStar Gutschein von Weihnachten 2014 den ich nicht verwendet habe. Sprich ich war seit fast zwei Jahren nicht im Kino. Schlechtes “Date”. Oder auch nicht. Die Dame war vier Wochen später schwanger von jemand Anderem den sie drei Wochen vorher kennen gelernt hat. Also dann doch kein schlechtes Date, der Kelch ging an mir vorüber ;-)

    Dienstag “Mad Max – Fury Road”. Da ist mir die Sprache Wurst es wird eh kaum gesprochen. Der Film geht echt nur im Kino, auch wenn er in 2D nur im CineMaxx läuft (und ich kann ja kein 3D sehen). Vorteil: kostet “nur” 10 Euro pro Person. In 3D kostet heute eine Kinokarte 13,80 Euro. Zuzüglich Leihgebühr für die 3D-Brille.

    What
    the
    Fuck?!

    Es gibt Gründe dafür, warum ich nicht ins Kino gehe

  • “5 Siege mit Krieger oder Schurke” bekommen in Hearthstone für die “2 Siege mit Druide oder Schurke” die ich wegklicke. Nach 0 Uhr für irgendeine 40 Gold Quest die ich wegklicke “7 Siege egal mit welcher Klasse” für 100 Gold. Seht ihr Kinderlein, so wird das gemacht. Schlimmstenfalls hätte ich die zwei 40 Gold 2 Siege Quests mit Druide in zwei Runden weggespielt und dafür 80 Gold bekommen. Jetzt bekomme ich 60 Gold für die 5 Siege, 10 Gold wenn ich 3 Siege davon geschafft habe, und erledige dabei schon 5 von 7 Siegen der anderen Quest – und mache somit 60+10+100+10 und wenn ich dann noch die 2 Siege Quest erledigen würde nochmal 40+10. Macht zusammen 230 Gold anstatt 40+40+10+40 = 130 Gold. Alles nur weil man geduldig ist und intelligent seine Klicks verwendet. Man muss halt nur jeden Tag einloggen.
  • nach 0 Uhr ebenfalls: Basketball NBA, Golden State Warriors gegen Houston Rockets Spiel 1 der Conference Finals als Aufzeichnung. Houston verliert sprich die Warriors gewinnen zu Hause. Geiler Basketball. Morgen guck ich mir dann die Aufzeichnung von Spiel 2 an

  • 7 Uhr 20 aufstehen, Haare waschen, Zähne putzen, anziehen, zur Arbeit fahren
  • zu spät kommen weil mal wieder ein Unfall in Quelle war
  • arbeiten
  • einkaufen – ich hab gestern für 77 Euro eingekauft, 45 Euro davon waren Gewürze in Glasstreuern mit Plastik-Mühle oben drauf. Für Salat. Ich mache Diät – einfach nur indem ich Kalorien zähle. Und alles, was Salat ohne Soße ist, gilt als “keine Kalorien” und ich kann so viel essen, wie ich will. Salat ist vom Gewicht her so teuer wie Fleisch, was mich irgendwie irritiert. Wie kann es sein, dass etwas, was Salat frisst und das über Monate, billiger ist pro Kilo als der Salat selbst, der zum größten Teil aus Wasser besteht? Man will gar nicht drüber nachdenken, was alles in die Kuh und das Hähnchen rein geht, damit es so billig raus kommt…
  • nach Hause kommen und das Essen futtern, dass das Brüderchen gemacht hat
  • um 15 Uhr wieder ins Bett gehen und den Schlaf von gestern Nacht nachholen. Ich bin um 5 Uhr ziemlich irritiert aus einem Traum aufgewacht und hab wirklich schlecht geschlafen
  • 19 Uhr aufwachen und noch ein wenig Real Racing spielen
  • kein Hearthstone heute
  • den dritten Trailer zu “Tomorrowland” angucken, der in Deutschland idiotischerweise “A World Beyond” heißen wird. WHY? Wo liegt da bitte der inhaltliche Sinn?
    Sieht gut aus. Mit Brad Bird kann man eigentlich eh nichts falsch machen… ich war seit Dezember 2014 nicht mehr im Kino.
  • zum Einschlafen die erste Folge von “The Blacklist” geguckt. Meine Güte sind die Special Effects in der Serie lächerlich, und wenn man erst einmal mit dem Meckern anfängt, geht das Drehbuch und vor allen Dingen die darstellerischen Fähigkeinten der weiblichen Hauptdarstellerin ziemlich schnell ziemlich extrem auf die Nerven. Die spielt sowas von hölzern und die Schnitte in der Story sind so holprig und zum Teil auch so extrem unlogisch dass ich irgendwann nur noch genervt war. “Elementary” ist dagegen ein Fest und selbst “Arrow” um Längen besser (jedenfalls die ersten zwei Staffeln)