• wieder um 8 Uhr aufwachen
  • bis 10 Uhr weiter schlafen
  • einen neuen Warlock nach Vorlage zusammen basteln und Hearthstone spielen. Anstatt [Dr. Boom] verwende ich einen [Piloted Sky Golem] und für [Bane of Doom] einen weiteren [Antique Healbot] da ich diese beiden Karten (noch) nicht habe
  • Auf AllesAusserAAS.de einen Link zu einem tollen Video des neuen Dortmunder Trainers Thomas Tuchel gereicht bekommen und mich auf die neue Saison freuen 
  • Aufzeichnung eines Dallas Mavericks Spiels gegen die Chicago Bulls von Januar anfangen
  • Formel 1 gucken – man könnte sagen, es war langweilig, aber nur weil Hamilton wieder gewonnen hat. Dahinter war es bisweilen recht witzig. Der Chef von Ferrari war über den Fahrfehler von Vettel “not amused”
  • MLB Free Game of the Day gucken – LA Angels @ Houston Astros, die Astros gewinnen 4:3
  • viel Twitter lesen und viel Hearthstone spielen dabei – nach 0 Uhr gnadenlos verlieren  und dabei NBA Playoffs Brooklyn Nets @ Atlanta Hawks (mit Dennis Schröder) gucken. Die Hawks liegen zwischenzeitlich weit vorne und – wie immer – holen die Nets dann auf, weil Atlanta anfängt, die Bälle überall hin zu schmeißen. Zig Turnovers… wenn Kyle Korver nicht noch nen Dreier gemacht hätte, wäre das alles den Bach runter gegangen
  • nach dem Spiel um 2 uhr ins Bett

  • 13 Uhr aufstehen nach 9 Stunden Schlaf
  • zwei Runden Hearthstone spielen (Level 12) und verlieren mit dem [Grim Patron] 
  • auf meiner anderen Webseite gesagt bekommen, wie ich meine Werkslackierungen zurück bekomme in Real Racing 3 und eine Runde mit dem vernünftig aussehenden Auto drehen. Yeah 
  • Treiber für meinen Fujitsu ScanSnap S1500 installieren, damit ich meine Rechnungen schreiben kann
  • Update für Norton Internet Security (demnächst nur noch “Norton Security”) herunter laden – im Prinzip die ganze 2015er Version, die jetzt mal eben das Lizenzmodell von 3er auf 5er-Bundles umgestellt hat, damit Symantec anstatt 25 jetzt 45 Euro verlangen kann. Ich bin aber nicht 5 Personen sondern mit meinem Bruder und meinem Vater exakt DREI Personen. Oder drei Computer, whatever, jedenfalls bezahle ich nicht mehr als 1 Euro im Monat für meinen Virenscanner deshalb steht für mich anstatt der Installation von NIS im Herbst der Wechsel zu einem anderen, billigeren Anbieter an
  • “Last Week Tonight” von gestern Nacht gucken (45 Minuten anstatt 30 Minuten) wovon alleine ein 33 Minuten Segment auf YouTube zu finden ist. Top!
  • “The Good Wife” von gestern gucken
  • Sony Vegas Movie Studio Platinum 12 (ein Video Editor) herunter laden – ich war vor 12 Jahren mal in Japan und hab da noch Videos von, “vielleicht” sollte ich die langsam mal von ihren DAT-Bändern retten – wenn sie überhaupt noch laufen. Mal ganz davon ab dass ich keine Ahnung habe, wie ich das Zeug auf meinen PC bringen soll… mein Laptop hinter mir den ich benutzt habe während mein Desktop-PC im Arsch war hat noch Firewire-In, bevor der also auch noch kaputt geht sollte ich das “eventuell” jetzt mal durchziehen 
  • einen Demonlock in Hearthstone nachbauen – hab neulich [Mal’Ganis] bekommen – den Slot des Warlocks hatte ich letzte Woche für Blackrock Mountain Heroic verwendet

  • wieder drei Mal aufgewacht heute Nacht… ich hoffe das hört irgendwann auf.
  • 7:00 Uhr aufgestanden.
  • 6 Runden Hearthstone Warlock gespielt (4 Mal verloren gegen dämliche Kackscheiß Jäger)
  • Steuerunterlagen weiter sortiert… es ist schon lustig in wie vielen Ordnern man Dinge lagert, die mit “Steuer” beschriftet sind. Erstmal alles konsolidiert in einen einzigen Ordner auf der Festplatte (ok zwei, die Scans aller Rechnungen haben ihren eigenen Ordner).
  • nach ner Stunde festgestellt, dass ich den zweiten Socken gar nicht angezogen habe vor lauter Nachdenken. Einen kalten Fuß haben…
  • dazu blaue Flecke auf dem Brustkorb. Meine Epidermis ist ein Arschloch. Ich schaffe es, mir durch einfaches auf-dem-Brustkorb-liegen-und-Arme-anheben blaue Flecke zuzufügen.
  • Serverzeit in WordPress an die tatsächliche Uhrzeit anpassen… (mein Leben ist so aufregend! Aaaaah!)
  • normaler Arbeitstag. Mit einer Kollegin telefoniert und dabei extrem herum gehaspelt und dabei wild mit den Armen gestikuliert, während ich Auto gefahren bin. Ich schöre irgendwann werde ich erwachsen und bekomme ein Telefongespräch in dem es um etwas geht hin ohne dabei rumzueiern wie ein Schulkind…
  • intensivst über den Bruder aufregen. Aus Gründen 
  • Rückenübungen machen. Von gestern hab ich Muskelkater in den Oberschenkeln von den Squats mit den Hanteln. Mein Mangel an Kondition ist mal wieder sehr betrüblich. Auf der anderen Seite weiß ich, dass ich nach vier Wochen Training mit den gleichen Muskeln ohne Probleme 20 Kilometer laufen könnte um am Ende wieder kaputte Knie zu haben. Von daher – das ist ne Woche so und dann ist es weg, wichtig ist der Muskelaufbau im unteren Rücken gegen meine Rückenschmerzen
  • 72 Seiten sortiert und damit 2011 fertig. 189 Seiten übrig von 2012. Ich hätte mehr machen sollen, aber da ich noch keinen extremen Druck habe, rede ich mir ein, dass 2011 geschafft zu haben ausgereicht hat für heute.
  • Kein Mittagessen, kein Abendessen. Zwei belegte Brötchen morgens um 10, 2 Eier Mittags um 13 Uhr. Danach nur O-Saft und einen Latte Macchiato aus dem Aldi… trotzdem keinen Hunger verspürt
  • “Verbrechen und Strafe” Teil III Kapitel III und IV gelesen. Tolles Buch. Ich will mehr lesen, bin aber zu müde.
  • 21:30 Uhr ab ins Bett, zufrieden mit mir selbst. Es geht wieder besser.