• 7:00 Uhr aufstehen, duschen, Zähne putzen – in der Nacht drei Mal auf Klo gewesen weil ich gestern um 22 Uhr noch zwei Kilo Melone gegessen habe – sprich zwei Kilo Wasser
  • Arbeit
  • Bruder hat frei
  • bis 20 Uhr ständig die Sparkassen-App laden und nachgucken, ob Geld gekommen ist, weil ich so viele Einkäufe auf der Kreditkarte habe laufen lassen diesen Monat, dass ich nicht genug Reserven auf dem Girokonto hatte, um die Kreditkartenrechnung zu bezahlen – für zwei Leute Essen kaufen geht richtig ins Geld. Darüber hinaus haben wir ja doppelt so viel eingekauft wie wir sonst essen um Essen einfrieren zu können, plus die ganze Emsa Frischhaltedosen zum einfrieren, Benzin und zack zack sind 1000 Euro weg…
  • Mittagsschlaf weil ich so oft wach war letzte Nacht…
  • Spiele des Tages
    • Marvel Puzzle Quest ☑ – den zweiten 2-Tage-Event der Deadpool-Questreihe schaffe ich ebenfalls unter den ersten 300, es war aber nur ein Ares ⭐⭐ Cover drin, das ich nach Ende des Events nicht wirklich gut verwenden kann. Trotzdem nett. Ich hatte ja Ms Marvel verkauft um Platz zu haben und bereue es nicht. Die macht so sehr keinen Schaden. Bin ebenfalls kurz davor, Captain America zu verkaufen, der taugt auch nix, und dafür Wolverine einzuwechseln
    • Real Racing 3 ☑ – Team-Event Tag 2. Melbourne und Hockenheim (kurz) sind einfach ätzend. Wir bekommen eine Frau ins Team, die nur Englisch spricht, und meiner Ansicht nach gehen muss weil Deutsch Voraussetzung sein sollte. Sonst MUSS ich Englisch sprechen aus Höflichkeit. Klingt wunderbar sexistisch aber wir sind halt ein deutsches Team.
    • Hearthstone ☑ – 5 Siege Druide erledigt in 10 Runden. Suboptimal aber wenigstens nen Schnitt von .500 – darüber hinaus hab ich festgestellt, dass die Helden in der Auswahlliste jetzt nach jeder Runde durchgemischt werden – ich denke das ist eine Maßnahme gegen Cheater mit ihren Bots
    • Hero Academy ☑ – ein Zug
    • Fallout Shelter ☑ – Kill All Men Tag 26 – nur noch 5 Männer im Ödland und immer noch keiner der Typen die derzeit trainieren auf S10/P10/E10/C10/I10/A10/L10
  • Podcasts des Tages
  • Fernsehen
    • Last Week Tonight With John Oliver S02E24 – Whole Foods, Sex Ed
    • Ray Donovan S03E05 – beste Folge der Staffel bisher. Endlich eine Folge wo ich von vorne bis hinten die Entscheidungen der Protagonisten nachvollziehen konnte, ohne “WTF?!” Momente. Gut ich habe fast alle Szenen mit Mickey komplett vorgespult weil mich der Typ sowas von nicht interessiert. Er könnte komplett aus der Serie raus genommen werden kein Schwein würde ihn vermissen…
    • Rectify S03E05 – vorletzte Folge der Staffel – ja ernsthaft, auch diese Staffel hat wieder nur sechs Folgen, dafür ist die letzte Folge diese Woche etwas länger. Es passiert fast nix in der Serie aber von mir aus können die davon noch dreißig Staffeln drehen, es ist einfach interessant :-)

  • 7:15 Uhr aufstehen, Zähne putzen, anziehen
  • Arbeit
  • heute Mal kein Essen bei der Arbeit des Bruders vorbeibringen…
  • E-Mail bekommen, dass die Rechnungen, die man geschrieben hat, im falschen Format seien. Dadurch bekomme ich mein Geld also jetzt mindestens drei Tage später als gedacht, weil ich echt zu doof zum geradeaus laufen bin 😖 – man schickt Rechnungen auch nicht als Word-Dokument, dann sind sie manipulierbar, Du Trottel, egal ob das neu installierte Word 365 mit Adobe Acrobat Pro 9 nicht mehr zusammen arbeiten will. Gott sei Dank finde ich die Exportfunktion in Word, die jetzt selbst PDF-Dateien erstellen kann. Acrobat brauche ich jedoch weiterhin, denn nur so kann ich in gescannten Dateien OCR laufen lassen
  • Spiele des Tages
    • Marvel Puzzle Quest ☑ – Tag 7 Iso8-Bruderschaft endet und ich schaffe sowohl die Top 50 des Tages als auch overall und bekomme 50+100 HP dafür sowie zwei Dr. Doom ⭐⭐⭐ Cover. Der nächste Event ist Deadpool (vier Tage, zwei Mal zwei Tage Einzelevents) mit Ares, Kingpin und Dr. Doom (wie zu erwarten war) für den neuen vier Sterne Deadpool den kein Mensch braucht, da es die drei Sterne Version ist nur mit besseren Stats. Die Macher des Spiels pumpen aber derzeit massenhaft neue vier Sterne Charaktere ins Spiel, offensichtlich weil den Leuten die Dinge zum kaufen ausgehen. Nicht mehr lange und es werden die ersten fünf Sterne Charaktere ins Spiel eingefügt, man kann die Uhr danach stellen. Als ich vor drei Monaten angefangen habe zu spielen gab es gerade einmal acht vier Sterne Helden, jetzt sind es mittlerweile 15. Die Quest ist so schwer dass ich nicht den Hauch einer Chance habe, unter die ersten 50 zu kommen. Statt dessen konzentriere ich mich auf Saison XVII im PvP um dort auf 4000 Punkte zu kommen für ein Zehnerpack heroische Cover, während ich bei Deadpool lediglich versuche unter die ersten 300 zu kommen
    • Hearthstone – heute nicht gespielt weil ich gestern Nacht erst nach 24 Uhr die Quest beendet habe. Ich bekomme irgendeine 2 Siege Quest und verschiebe das Spielen auf morgen
    • Hero Academy ☑ – ein Zug
    • Fallout Shelter ☑ – Kill All Men Tag 23 – inzwischen sind nur noch 9 Männer im Ödland, während ich zwei weitere Atomreaktoren gebaut habe, die ich mit Männern in Schutzanzügen befülle. 4 Frauen trainieren Glück, 13 Männer in den Forschungslaboren (Radaway) müssen ersetzt werden, dazu 3 Männer in der Radiostation und 12 Männer in den  zwei neuen Atomreaktoren. Macht schlappe 28. Ich kann mir schwer vorstellen, dass ich irgendwann 40 Männer im Ödland rumrennen habe, ich wüsste gar nicht was ich mit den ganzen Kronkorken anfangen soll…
  • Podcasts des Tages
  • Fernsehen
    • The Daily Show with Jon Stewart 2015 08 05 – Louis CK Extended – sehr witzisch :-)
    • At Midnight with Chris Hardwick 2015 08 03 – Al Madrigal, Ed Helms, Rob Riggle – meh
    • At Midnight with Chris Hardwick 2015 08 04 – Ron Funches, Jen Kirkman, Thomas Lennon – meh²
    • At Midnight with Chris Hardwick 2015 08 05 – Jim Jefferies, Ginger Gonzaga, Rhys Darby – sehr witzig. Jefferies wie immer sehr gut, Darby wie immer sehr nervig aber dann doch wieder lustig
    • Ray Donovan S02E01 bis S02E06 – die Serie ist sowas von ein müder Abklatsch von “Breaking Bad” und “The Sopranos”… einfach nicht gut. Wirklich nicht gut. Es liegt eindeutig daran, dass man nicht mit dem Protagonisten mitfühlt. Wie Vince Gilligan bei Marc Maron im Podcast vermittelt hat, der Grund warum “Breaking Bad” funktioniert hat ist einzig und allein Bryan Cranston gewesen und daran anschließend natürlich Aaron Paul und die Dynamik zwischen den beiden. Aber schlussendlich wirklich nur wegen Cranston. Und Liev Schreiber kann machen was er will er sorgt einfach nicht dafür, dass man sich für sein Schicksal interessiert. Da gibt es Phasen in der Serie wo ich mich frage was der ganze Quatsch soll. Alles aber auch wirklich alles hängt irgendwie zusammen und sorry aber der Einzige der gut aussieht in der Serie ist Schreiber, der Rest der Familie ist eine Bande von Hackfressen. Dazu noch der lächerliche bostoner Akzent und ich könnt die Wände rauf gehen. Kompensiert wird das Alles mit einer nicht enden wollenden Masse an Sex und Gewalt. Wie gesagt – einfach nicht gut genug. 6/10 maximal. Auf IMDb 8.2auf Rotten Tomatoes 80% – ein Witz.

  • 7 Uhr aufstehen, Zähne putzen, AAAAS.de lesen und kommentieren, anziehen
  • Arbeit
  • nebenbei auf dem Handy lächerlich niedrige Preisvorschläge für einige meiner Auktionen erhalten. Die Leute die meinen, 40% unter dem angegebenen Preis vorschlagen zu müssen, würde ich am liebsten mal fragen, ob sie noch alle Latten gerade haben
  • einkaufen
  • nach Hause kommen und beim Anschneiden der gekauften Melone feststellen, dass diese Überdruck hat und spritzt wie eine geschüttelte Sprudelflasche. War wohl überreif
  • zurück zum Penny fahren und die Melone umtauschen
  • im Keller die Fahrräder kontrollieren. Die Luft ist noch in den Reifen, also sind diese heile. Sehr schön. Sattel festschrauben beim einen Fahrrad wo ich gestern das Gewinde einer Schraube überdreht habe, weil ich das dünne Sattelrohr mit dem etwas breiteren vertauscht hatte und deshalb drehen konnte bis der Arzt kam, ohne dass der Sattel fest wurde. Egal, hatte noch Ersatz.
  • Fotos machen für eBay
  • The Jim Gaffigan Show S01E01 – Gaffigan hat endlich eine eigene Fernsehsendung. Nach einem Fehlversuch bei NBC, zwei produzierten Pilotfolgen für CBS landet nun die Serie beim Network “TV Land” und einen Tag später auf Comedy Central. Die Darstellerin, die bei “How I Met Your Mother” die Mutter hätte sein sollen, nein MÜSSEN, spielt Gaffigans Frau. Es ist ziemlich irritierend und peinlich, dass ich nicht wusste, dass sie Ashley Williams heißt (“Buttercup” halt seit 10 Jahren). Es ist genau so wie ich glaube Bill Burr es gesagt hat – es ist absolut unbegreiflich, warum Williams nie eine größere Rolle im Fernsehen gespielt hat. Wahrscheinlich hat sie einfach im Gegensatz zu z.B. der absoluten Voll-Niete und Quotengift Andrea Anders ein paar Pfunde zu viel drauf gehabt die ganze Zeit. Jetzt hat sie ein schmales, hageres Gesicht und es bricht mir ehrlich gesagt das Herz. Sie ist so natürlich komisch und diese Arschlöcher in Hollywood casten sie nicht, weil sie “zu fett” ist? Geht alle sterben. Und da sag noch mal einer, Hollywood wäre nicht frauenfeindlich. Arschgeigen.
    • Marvel Puzzle Quest ☑ – unter die Ersten 50 gibt 50 HP
    • Fallout Shelter ☑ – Kill all Men – ich habe mich dazu entschlossen, alle Männer die einen hohen Level haben auf Stärke und Ausdauer zu trainieren und ins Ödland zu schicken und größtenteils dort sterben zu lassen und ansonsten im Vault außer den beiden legendären Männern mit Namen, die ich in den Eingangsbereich gestellt habe, alle Männer aus dem Vault zu entfernen, damit ich ENDLICH nicht mehr ständig männliche Bewohner habe, die meine weiblichen Bewohner Schwängern, nur weil ich sie AUS VERSEHEN in den gleichen Aufenthaltsraum gesteckt habe. Einen Schalter “Hört auf zu vögeln” gibt es leider nicht. Und einfach an der Einwohner-Obergrenze zu sein, geht auch nicht, denn dann kann ich keine aus dem Ödland per Radio angelockten Bewohner mehr aufnehmen. Klar ich könnte auch alle Männer killen aber ich mag’s halt wie Dr. Seltsam :-D
    • Hearthstone ☑ – Tagesquest 2 Siege Hexenmeister erledigt
  • Podcasts des Tages
  • um 22 Uhr ins Bett gehen. Nicht schlafen können, warum auch immer. Von Mittwoch auf Donnerstag maximal vier Stunden gepennt und trotzdem wälze ich mich hin und her. Also “Rectify” gucken. S02E01… E02… und so weiter. Bis ich um 4:30 Uhr früh S03E02 geguckt habe und damit 12 Folgen und auf dem aktuellen Stand angekommen bin. Klar, mit einigem Vorspulen aber wer kann die gequälten Gespräche zwischen Amantha und ihrer Mutter WIRKLICH ertragen?Unglaublich interessante Serie. So viel Herzschmerz, so viel Melancholie und insgesamt eine unheimlich packende Geschichte.

  • 7 Uhr aufstehen, duschen, Marvel Puzzle Quest spielen, anziehen
  • Arbeit
  • nach Hause kommen und wieder ins Bett. Letzte Nacht habe ich wirklich grauenhaft geschlafen, war ständig wach
  • Fallout Shelter spielen bis zum Erbrechen – ich ziehe einige legendäre Karten aus Lunchboxen. Nice :-)
  • Stand-Up-Comedy Specials auf Netflix USA gucken
    • Doug Benson – Doug Dynasty – 4/5 – Dough ist lustig aber man merkt schon dass es für eine ganze Stunde mit seinem Material nicht reicht. Er macht dann die ganze Zeit “crowd work”, was für seine Fans sicherlich lustig ist, wenn man “Doug Loves Movies” aber nicht hört kann einem das ganz schön auf den Sack gehen denke ich. Deshalb 3/5 für Leute, die ihn nicht kennen und eventuell 5/5 für Leute die ihn lieben. Ich hab dann mal die sichere Mitte genommen
  • “Veep”-Panel des Paley-Centers auf Yahoo Screen gucken
  • “The Martian” Kapitel 4 bis lesen 6
  • Daily Show von gestern und @midnight von Dienstag und Mittwoch. Die Nightly Show ist nirgends zu bekommen, also schau ich auf der Webseite nach per TunnelBear – zwischen jedem Segment werden bis zu FÜNF Werbungen angezeigt. Fernsehen wie im Mittelalter. Ich breche nach ner halben Folge ab, nein Danke Comedy Central