• 7:30 Uhr aufstehen, Zähne putzen, duschen, anziehen
  • Arbeit
  • Diät Tag 43 – 1918kcal – keine Gewichtsveränderung
  • da ich eh bereits am Freitag einen Auftrag für eine Fahrt nach Detmold hatte, habe ich am Wochenende beim Modellbahnshop Lippe einen Waggon auf Abholung bestellt – liegt eh auf dem Weg dachte ich mir und ich mache eh nie Pausen sondern arbeite durch (Essen und Trinken nehme ich mir von zu Hause mit und Abends wird zusammen mit dem Bruder gekocht). Bei Ankunft ist der Laden hat die Öffnungszeiten geändert – Montags erst ab 14 Uhr – also darf ich gleich wieder fahren. Tolle Wurst, echt. Netterweise bekomme ich noch am gleichen Tag wieder eine Fahrt nach Detmold für morgen und der Frust verfliegt. Dann kann ich ja morgen
  • erstes Telefonat mit Amerika nach 18 Monaten… es kommt mir vor als wäre es gestern… irgendwie hat sich nichts geändert. Sehr komisches Gefühl…
  • Spiele des Tages
    • Marvel Puzzle Quest ☑ – “Big Enchilada” #165 mit Doctor Octopus (Otto Octavius) – “The Hunt” Tag 3 geht zu Ende und damit der gesamte Event – ich finde mich auf Rang 883 wieder – ein Standard-Token und wie gestern konzentriere ich mich auf’s PvP. Ich bekomme ein Cover Beast (Klassisch) ⭐⭐⭐ beim PvP-Event “Lethal Intent” mit Gamora, am Ende Platz 145. Captain Marvel (Modern) ⭐⭐⭐ von 145 auf 149 – nur 8.000 Iso-8 heute. 875 Gold, 14 Kommandopunkte. Ach so und der Event mit Howard the Duck beginnt, nennt sich “Webbed Wonder”, aber den spiele ich auch nicht richtig weil Howard einer der benötigten Helden ist und ich mir ihn in “The Hunt” nicht erspielt habe…
    • Hearthstone ☑ – Tagesquests – 40 Gold “Töte 40 Diener” das ich in zwei Runden mit dem Excavated Elise Priester wegspiele. Eine Niederlage gegen einen Secret-Paladin, dann ein Sieg gegen einen Zoo-Warlock
    • Real Racing 3 ☑ – 7 von “Generations” und wieder ist ein Rennen dabei (das Vorletzte) das ABSOLUT NICHT zu schaffen ist. Man soll in LeMans auf 36 Meter am Vordermann dran bleiben, der mit meinem LW von 62,9 locker wegbeschleunigen kann. Also muss ich mich darauf verlassen, dass er an Fahrern die er überholt hängen bleibt. Das macht er auch. Ohne Grund. Er könnte vorbei ziehen, tut es aber nicht, und das für ungefähr 15 Sekunden. Dann fängt er an nervös hin- und her zu zucken um dann zu überholen. Wenn ich zu früh aufs Gas gehe, überhole ich ihn und die Aufgabe ist gescheitert. Wenn ich zu spät beschleunige, fährt er mir weg. So oder so aber ballert er IMMER am Ende der ersten langen Geraden (Hunaudière) an zwei, drei Gegnern vorbei, um dann eine Vollbremsung hinzulegen – bei Tempo 300 ist das in der echten Welt ein Reaktionsweg von 90 Metern (300 durch 10 Mal drei). Ich ballere also egal was kommt hinten in ihn rein und er dreht sich raus. Von locker 40 Versuchen, die ich innerhalb von zwei Stunden unternehme, schaffe ich es bei ZWEIEN auf die nächste Gerade, wo er mir dann wieder mit Zuckungen hinter einem Gegner wegfährt. Nur eine Zehntel zu spät auf dem Gas und er ist weg. Kollegen im Rennteam berichten dass dies selbst mit LW 65 der Fall ist. Also lade ich neu und gebe 35 Gold dafür aus, diesen Scheiß überspringen zu können. Und danach? Kommt eine Aufgabe die als schwerer eingestuft ist wo ich ebenfalls in LeMans Leute überholen soll. Zwei Runden, ohne die Strecke zu verlassen. Bereits nach der ersten Runde habe ich alle überholt. Eine komplette Verarsche und unendlich frustrierend. Ach und 10 Runden LeMans weil ich eine Agentin und einen Manager gratis hatte…
    • Train Conductor World ☑ – nur Gold abgeholt und Missionen gespielt
  • Podcasts des Tages
  • Fernsehen
    • Catastrophe – S02E01 bis S02E06 – mehr Folgen gibt es bisher nicht. Ganz lustige Serie
    • Last Week Tonight – 2016-04-10 – Credit Reports
    • Crowded – S01E06
  • Artikel des Tages
    • Will Smith, former New Orleans Saints player, shot, killed after traffic collision – Gott sei Dank ein etwas unwichtigerer Will Smith… die Hintergründe sind schon etwas nebulös…
    • We Need a New Word for Survivor – am gleichen Tag auf Twitter ein weiterer Artikel über einen gewaltsamen Tod durch Waffengewalt aus den USA. Es ist einfach krank was dort abgeht, auch wenn es hier um Gang-Kriminalität geht. Was den Text angeht: ich habe Null Bezugspunkt zu diesen Gefühlen und ehrlich gesagt brauchen wir keine anderen Begriffe für die “Überlebenden” sondern weniger Waffengewalt. Es ist schon pervers wenn solche Artikel erscheinen wo es darum geht, wie die Hinterbliebenen gemeinsam trauern können und wie man es am besten umschreiben sollte. Man kommt sich vor wie im Krieg
    • Poor Apple Watch – könnte auch einfach “Poor Casey Liss” heißen der Artikel… wie ich vorhergesehen habe, ist die Apple Watch zu langsam, zu innovationslos und insgesamt raus geworfenes Geld. Darüber hinaus hat sie dieses Jahr KEIN Update bekommen. Mein Plan, mir frühestens die dritte Version zu kaufen wie beim iPad (obwohl ich das zweite iPad gekauft und nach kurzer Zeit wieder verkauft hatte) ist damit entweder gestorben oder auf lange Zeit verschoben. Ich würde davon ausgehen dass Apple einfach keine signifikanten Verbesserungen hinbekommen hat in den letzten 12 Monaten, und deshalb nur den Preis leicht gesenkt hat dieses Jahr. Warten wir’s ab. Ich habe im Moment eh kein Geld übrig – wobei natürlich wie immer der Wiederverkaufswert von Apple-Produkten grandios ist. Wie bei den Modelleisenbahn-Gegenständen ist die value retention gut und man könnte sehr schnell via eBay seine Investitionen zurück holen…

  • 8:00 Uhr aufstehen, nachdem ich lediglich vier Stunden geschlafen habe… Zähne putzen, rasieren, anziehen
  • Arbeit – bei der ich meinen Vater um Hilfe bitte, diese dann aber nicht brauche. Aber immer nett die Familie zu treffen und zu knuddeln 😄
  • Mittagsschlaf
  • Diät Tag 32 – 1463kcal – 0,1kg abgenommen. Na wenigstens geht’s nicht rauf… 
  • mein Bruder und ich kochen Frühlingsrollen. Pfanne mit 2kg Pflanzenfett, Hähnchenfüllung – das was die Frühlingsrolle zur Frühlingsrolle macht ist offensichtlich Kohl. Ein Kohkopf kostet gerade einmal nen Euro und mein Bruder wollte das Ding eigentlich nicht in die Füllung packen. Letztes Mal hatte er den Chinakohl raus gelassen. 12 Stück frittiere ich insgesamt, die letzten sechs schmecken am Ende leider verbrannt weil das Fett wohl zu heiß geworden ist. Fünf Minuten waren die Dinger drin ungefähr. Am Ende frittiere ich noch zwei Backfische die ich von Nordsee im Supermarkt gekauft have. Die sind allerhöchstens 30 Sekunden drin und dadurch sofort dunkelbraun, fast schwarz. Glück gehabt. So oder so aber haben Frühlingsrollen wohl gar nicht so viele Kalorien wie ich dachte. Hat natürlich auch Vorteile wenn  man die Dinger zu lange drin lässt und verbrennt – nicht gegessene Frühlingsrollen haben die wenigsten Kalorien. Die ersten vier Stück waren aber super lecker, von denen habe ich zwei gegessen ☺. Gut dass ich heute morgen keine Zeit zum duschen hatte, denn das muss ich jetzt erledigen. Ich stinke wie eine Pommesbude…
  • aus den USA kommt die Frage nach Currywurst, die ich selbstverständlich gerne beantworte. Ja das ist eine deutsche Spezialität. Es habe lecker geschmeckt sagt man mir 😄
  • Spiele des Tages
    • Marvel Puzzle Quest ☑ – “Big Enchilada” #154 mit Beast (Classic) – “Dark Avengers: Heroic” Tag 2 Platz unter den ersten 300. Thor (Modern) ⭐⭐⭐ von 141 auf 147
    • Hearthstone ☑ – 10 Runden – 3-7 – ich versuche die “3 Siege Paladin für 50 Gold” Tagesquest zu erledigen. Zuerst verliere ich zwei Runden hintereinander im Ranked mit Rafaam+Reno Pala, dann starte ich für 150 Gold eine Runde Arena mit Paladin die ich 0-3 beende, um dann schlussendlich mein Glück im Tavern Brawl zu versuchen, wo wieder zwei Runden verliere und schimpfe wie ein Rohrspatz, bevor ich drei Runden gewinne nachdem ich mein Deck umstelle und [Avenge] und [Noble Sacrifice] rein nehme, um meine durch [Muster for Battle] herbeigezauberten [Silver Hand Recruit]s zu schützen.
    • Real Racing 3 ☑ – “The Gauntlet” Tag 5 und ich bekomme so langsam Zeitprobleme. Die Missionen werden nicht leichter und ich verstehe nicht so ganz, wie ich den Event schaffen soll 😁
    • Train Conductor World ☑ – neue angebundene Stadt: Berlin
  • Podcasts des Tages
  • Fernsehen
    • iZombie – S02E08 und S02E09
    • Brooklyn Nine-Nine – S03E20
    • Deadliest Catch – S12E01 – Ticking Bomb
    • Marvel’s Agents of S.H.I.E.L.D. – S03E14
    • New Girl – S05E13
  • Artikel des Tages
    • nix

  • 8:00 Uhr aufwachen, rasieren, Zähne putzen
  • Arbeit
  • Spiele des Tages
    • Marvel Puzzle Quest ☑ – heute kein “Big Enchilada” denn der letzte Tier 3 Held den ich noch nicht habe (bzw. nicht mehr) ist dran – Sentry (Dark Avengers). “The Hulk” Tag 4 geht zu Ende, wieder nur Top 100. Psylocke benötigt noch 55.000 Iso-8 da ich einen netten Tier 4 Cyclops aus dem für die Top 100 bekommenen Hulk-Paket ziehe und sofort für 1000 Iso-8 verticke. Dazu bekomme ich komischerweise zig Tier 3 Cover aus Standard-Paketen. Ein Squirrel Girl ⭐⭐⭐, ein Mal Doctor Doom ⭐⭐⭐ (sofort verkauft, der war erst gerade dran bei der Deadpool Daily) sowie noch eins The Hood ⭐⭐⭐. Der hat seine Tagesquest am 1.3. und wird deshalb nach Psylocke als Nächster zum Champion gemacht, weil ich dann zwei Cover von ihm habe. Außerdem mag ich Doctor Doom nicht wirklich, er ist keiner der stärkeren Helden und The Hood wurde von D3 als Beispiel genommen für einen der Helden der gerne im PvP genommen würde wenn man ihn denn umskillen könnte, da er im PvE eine bestimmte Skillung habe die im PvP nicht so effektiv sei. Dem will ich dann mal auf den Grund gehe. Ich denke es geht da um seine Fähigkeit Einschüchterung, die Countdowns der Verbündeten verringert bzw. Mana gibt je nachdem wie viele Steine einer gewissen Farbe auf dem Feld sind. So oder so habe ich ihn noch nie gespielt und das wird sich dann alsbald ändern. Spätestens in 14 Tagen…
    • Hearthstone – nicht gespielt
    • Real Racing 3 ☑ – da ich letzte Woche aus versehen neu geladen habe ist heute Tag 21 und damit 60% Bonusruhm. Ich fahre 10 Runden LeMans und nur ein Rennen für Team Penske… für mehr reicht die Lust nicht…
  • Podcasts des Tages
  • Fernsehen
    • @midnight – 2016-02-22 – Claudia O’Doherty, Gillian Jacobs und Paul Rust von @love auf Netflix
    • Full Frontal with Samantha Bee – 2016-02-14 und 2016-02-21 – einige Teile sind sehr lustig, im Endeffekt aber handelt es sich hier um das was die Daily Show war. Man muss attestieren: John Oliver hat mit “Last Week Tonight” mehr aus der Daily Show rausgeholt auf einer wöchentlichen Basis. Samantha Bee macht die gleiche Qualität der Daily Show von früher aber ebenfalls auf wöchentlicher Basis und die Daily Show mit Trevor Noah macht im Moment von der Qualität her eher so Mittelmaß. Die richtigen Knaller waren für mich bisher der Faktencheck mit Desi Lydic, kann mich jetzt nicht dran erinnern wie genau das Segment heißt…
  • Artikel des Tages

  • 9:00 Uhr aufwachen, duschen, Zähne putzen
  • Arbeit
  • Spiele des Tages
    • Marvel Puzzle Quest ☑ – “Big Enchilada” #119 mit Steve Rogers (Super Soldier) – “The Hulk” Tag 3 geht zu Ende, ich schaffe nur die Top 100. Psylocke benötigt noch 75.000 Iso-8
    • Hearthstone ☑ – einem Freund beim Sieg zugeguckt. 180 Staub aus dem Paket gezogen weil epische, seltene und eine goldene gewöhnliche drin sind… nice. Staub von 4,5 Pakete in einem
    • Real Racing 3 ☑ – Team-Event wo ich 6 Gold abstaube und nicht fahre, dazu das zweite NASCAR Daytona 500 Auto angefangen – Team Penske Tag 1 oder whatever, ist ja alles freigeschaltet.
  • Podcasts des Tages
  • Fernsehen
    • Family Guy – S14E14
    • Shameless – S06E07 – Lip zieht am Ende als Hausmeister in das Verbindungshaus einer Schwesternschaft ein. Den Scheiß kann man sich langsam nicht mehr ausdenken… alles nur um ein paar Softcore Fickszenen in die Sendung zu bekommen…
    • The Good Wife – S07E15 – gut dass nach dieser Staffel Schluss ist. So langsam verliert die Sendung jegliche Glaubwürdigkeit… alles wiederholt sich und irgendwann hat man echt die Nase voll… auch hier wieder Gevögel das keiner sehen will…
    • Last Week Tonight With John Oliver – 2016-02-21 – S03E02 – dieses Mal mit #oscarssowhite und White Washing (This guy? FUCK YOU!) und Abtreibungsverhinderung durch die gesetzliche Hintertür
    • Madam Secretary – S02E15 – die Entwicklungen in dieser Folge konnte man aus 20 Meilen Entfernung sehen. Meine Fresse was ein Schwachsinn…
  • Artikel des Tages
    • 5 neue Tabs offen aus Twitter aber alles nicht zu Ende geselen…

  • 8:00 Uhr aufstehen, Zähne putzen, anziehen
  • Arbeit
  • Spiele des Tages
    • Marvel Puzzle Quest ☑ – “Big Enchilada” #99 mit Magneto (Classic) – heute habe ich dann mal Inventur gemacht – ich habe nunmehr sechs ⭐⭐⭐ (Tier 3) Champions, die bei Level 184 das erste ⭐⭐⭐⭐ (Tier 4) Cover geben
      Blade (Daywalker) ⭐⭐⭐ gibt Ghost Rider (Johnny Blaze) ⭐⭐⭐⭐ ✅
      Iron Man (Suit 40) ⭐⭐⭐ gibt Iron Man (Hulkbuster) ⭐⭐⭐⭐ ✅
      Bullseye (Classic) ⭐⭐⭐ gibt Kingpin (Wilson Fisk) ⭐⭐⭐⭐ ✅
      Human Torch (Classic) ⭐⭐⭐ gibt The Thing (Classic) ⭐⭐⭐⭐ ✅
      Beast (Classic) ⭐⭐⭐ gibt Jean Grey (All New X-Men) ⭐⭐⭐⭐ ✅
      Daredevil (Man Without Fear) ⭐⭐⭐ gibt Elektra (Unkillable) ✅
      Rocket & Groot (Most Wanted) ⭐⭐⭐ geben Star-Lord (Legendary Outlaw) ⭐⭐⭐⭐ ❌
      Ragnarok (Dark Avengers) ⭐⭐⭐ gibt X-23 (All-New Wolverine) ⭐⭐⭐⭐ ❌Dazu habe ich 13 Cover bei folgenden Helden
      Psylocke (Classic) ⭐⭐⭐ gibt Deadpool (Uncanny X-Force) ⭐⭐⭐⭐ ✅
      Black Widow (Grey Suit) ⭐⭐⭐ gibt Nick Fury (Director of S.H.I.E.L.D.) ⭐⭐⭐⭐ ✅
      The Hood (Classic) ⭐⭐⭐ gibt Ghost Rider (Johnny Blaze) ⭐⭐⭐⭐ ✅
      The Hulk (Indestructible) ⭐⭐⭐ gibt The Hulk (Totally Awesome) ⭐⭐⭐⭐ ❌
      She-Hulk (Modern) ⭐⭐⭐ gibt The Hulk (Totally Awesome) ⭐⭐⭐⭐ ❌

      für diese 5 brauche ich alleine 300.000 Iso-8. Von The Hulk habe ich noch zwei Cover, also wird er als Erstes aufgerüstet. Er ist mittlerweile bei Level 159

      ✅ bedeutet, dass ich den Folgehelden habe und damit die Aufrüstung und der Erhalt des Covers jeweils ok ist
      ❌ bedeutet, dass ich für das Cover einen neuen Slot brauche

      Grundsätzlich ist es derzeit schlauer, die letzten benötigten Tier 3 Helden zu besorgen und einzusetzen und darüber dann keine Cover dieser Helden mehr zu verschwenden und jeden Tag die Deadpool Daily komplett erledigen zu können und damit die vollen 200+500+1000+2000 Iso-8 absahnen zu können sowie ein weiteres Cover (500 Iso-8) sowie zwei Taco Vault Tocen (bis zu 10.000 weitere Iso-8 oder Gold, Minimum aber ein Tier 2 Cover was wieder 250 Iso-8 bedeutet). Ohne den benötigten Helden sind es 200+500+250 Iso-8 weniger – wenigstens. Das lohnt sich sehr.

      Danach sollte ich die vier letzten Tier 2 Helden einsetzen, damit ich darüber weitere Tier 3 Cover bekomme sowie HP und Command Points
      Ergo darf ich keinerlei Command-Points verwenden sowie keine Legendary-Token aufmachen. Es gilt ab jetzt eiserne Disziplin einzuhalten.
      Tag 4 von “The Hunt” geht zu Ende. Ich schaffe die Top 150, um genau zu sein Platz 146 und bekomme ein Cover Iron Fist (Immortal Weapon) ⭐⭐⭐ das ich nachfolgend für Galactus verwenden kann, wo wir inzwischen in die zweite Stufe vorgedrungen sind. Ich bin bisher kein mal gegen ihn gestorben. Um 18 Uhr beginnt Tag 2, in dessen Verlauf ich weiterhin nicht sterbe. Wir gelangen in Stufe 3, hier werden die Freischalt-Missionen aber inzwischen so knackig, dass ich meine gesamten Health-Packs aufbrauchen muss innerhalb der zur Verfügung stehenden 8 Stunden. Ob ich es bis 380.000 Punkte schaffe, wo es 25 HP gibt, ist fraglich

    • Hearthstone – nicht gespielt
    • Real Racing 3 – nicht gespielt
  • Podcasts des Tages
  • Fernsehen
    • The Daily Show – 2016-02-01 – Reshma Saujani – strunzlangweiliges Interview über ein interessantes Thema “Girls Who Code” – die Dame ist so geladen mit Platitüden und ach so tollen Beispielen, dass ich Bröckchen kotzen könnte… da sind Propagandavideos der KP glaubhafter…
    • Supergirl – S01E12 – die Serie verbrennt so viel Material, hat aber auch so viele Flugszenen und interessante Handlungsstränge, dass man sich fragt ob da für sieben Staffeln Material vorhanden ist…
    • [Hearthstone] Too Much of Something Good?
  • Artikel des Tages
    • Additional Deck Slots and Card Rotation Come to ‘Hearthstone’ Following Secret Meetings With ‘Hearthstone’ Illuminati – große Änderungen kommen auf Hearthstone zu. In den vorherigen Developer Journals hatte es Chefentwickler Ben Brode bereits angedeutet – manche Karten haben unterschiedliche Formen, werden aber trotzdem nicht gespielt – Magma Rager wurde zu Ice Rager usw. – manche Decks wie Druide haben 22 Karten, die quasi nicht getauscht werden. Deshalb wird demnächst aufgeteilt: “Standard” enthält das Basisset sowie alle Karten der letzten zwei Jahre. Als Erstes fallen deshalb noch diesen Herbst Naxxramas und Goblin vs. Gnomes aus diesem Spielmodus heraus. “Wild” enthält hingegen ALLE Karten die jemals veröffentlicht wurden. Manche Turniere haben diese Möglichkeit, die von “Magic: The Gathering” bereits vorgelebt wurde, bereits in Turnieren umgesetzt. Verdächtig viele dieser Turniere sind in den letzten Monaten abgehalten worden – und so ist es dann auch kein Wunder dass der Grund dafür eine Einladung zu einem Geheimtreffen im November war, bei dem Blizzard viele Spieler und Journalisten einlud, um das weitere Vorgehen zu besprechen. Eli Hodapp von Toucharcade war sogar dafür, noch mehr Karten heraus zu nehmen aus “Standard” – nämlich die Basiskarten. Da viele der Standardkarten aber immer wieder gebraucht würden (Silence oder das, was einen Helden zu einem Helden macht, z.B. beim Magier den Blitz oder beim Schamanen den Erschock) hat Blizzard hier eindeutig abgelehnt.
      Zum neuen Modus gibt’s denn dann auch eine FAQ
    • The Fermi Paradox Is Not Fermi’s, and It Is Not a Paradox