Murmeltiertag – 02.02.2016

  • 8:00 Uhr aufstehen, Zähne putzen, anziehen
  • Arbeit
  • Spiele des Tages
    • Marvel Puzzle Quest ☑ – “Big Enchilada” #99 mit Magneto (Classic) – heute habe ich dann mal Inventur gemacht – ich habe nunmehr sechs ⭐⭐⭐ (Tier 3) Champions, die bei Level 184 das erste ⭐⭐⭐⭐ (Tier 4) Cover geben
      Blade (Daywalker) ⭐⭐⭐ gibt Ghost Rider (Johnny Blaze) ⭐⭐⭐⭐ ✅
      Iron Man (Suit 40) ⭐⭐⭐ gibt Iron Man (Hulkbuster) ⭐⭐⭐⭐ ✅
      Bullseye (Classic) ⭐⭐⭐ gibt Kingpin (Wilson Fisk) ⭐⭐⭐⭐ ✅
      Human Torch (Classic) ⭐⭐⭐ gibt The Thing (Classic) ⭐⭐⭐⭐ ✅
      Beast (Classic) ⭐⭐⭐ gibt Jean Grey (All New X-Men) ⭐⭐⭐⭐ ✅
      Daredevil (Man Without Fear) ⭐⭐⭐ gibt Elektra (Unkillable) ✅
      Rocket & Groot (Most Wanted) ⭐⭐⭐ geben Star-Lord (Legendary Outlaw) ⭐⭐⭐⭐ ❌
      Ragnarok (Dark Avengers) ⭐⭐⭐ gibt X-23 (All-New Wolverine) ⭐⭐⭐⭐ ❌Dazu habe ich 13 Cover bei folgenden Helden
      Psylocke (Classic) ⭐⭐⭐ gibt Deadpool (Uncanny X-Force) ⭐⭐⭐⭐ ✅
      Black Widow (Grey Suit) ⭐⭐⭐ gibt Nick Fury (Director of S.H.I.E.L.D.) ⭐⭐⭐⭐ ✅
      The Hood (Classic) ⭐⭐⭐ gibt Ghost Rider (Johnny Blaze) ⭐⭐⭐⭐ ✅
      The Hulk (Indestructible) ⭐⭐⭐ gibt The Hulk (Totally Awesome) ⭐⭐⭐⭐ ❌
      She-Hulk (Modern) ⭐⭐⭐ gibt The Hulk (Totally Awesome) ⭐⭐⭐⭐ ❌

      für diese 5 brauche ich alleine 300.000 Iso-8. Von The Hulk habe ich noch zwei Cover, also wird er als Erstes aufgerüstet. Er ist mittlerweile bei Level 159

      ✅ bedeutet, dass ich den Folgehelden habe und damit die Aufrüstung und der Erhalt des Covers jeweils ok ist
      ❌ bedeutet, dass ich für das Cover einen neuen Slot brauche

      Grundsätzlich ist es derzeit schlauer, die letzten benötigten Tier 3 Helden zu besorgen und einzusetzen und darüber dann keine Cover dieser Helden mehr zu verschwenden und jeden Tag die Deadpool Daily komplett erledigen zu können und damit die vollen 200+500+1000+2000 Iso-8 absahnen zu können sowie ein weiteres Cover (500 Iso-8) sowie zwei Taco Vault Tocen (bis zu 10.000 weitere Iso-8 oder Gold, Minimum aber ein Tier 2 Cover was wieder 250 Iso-8 bedeutet). Ohne den benötigten Helden sind es 200+500+250 Iso-8 weniger – wenigstens. Das lohnt sich sehr.

      Danach sollte ich die vier letzten Tier 2 Helden einsetzen, damit ich darüber weitere Tier 3 Cover bekomme sowie HP und Command Points
      Ergo darf ich keinerlei Command-Points verwenden sowie keine Legendary-Token aufmachen. Es gilt ab jetzt eiserne Disziplin einzuhalten.
      Tag 4 von “The Hunt” geht zu Ende. Ich schaffe die Top 150, um genau zu sein Platz 146 und bekomme ein Cover Iron Fist (Immortal Weapon) ⭐⭐⭐ das ich nachfolgend für Galactus verwenden kann, wo wir inzwischen in die zweite Stufe vorgedrungen sind. Ich bin bisher kein mal gegen ihn gestorben. Um 18 Uhr beginnt Tag 2, in dessen Verlauf ich weiterhin nicht sterbe. Wir gelangen in Stufe 3, hier werden die Freischalt-Missionen aber inzwischen so knackig, dass ich meine gesamten Health-Packs aufbrauchen muss innerhalb der zur Verfügung stehenden 8 Stunden. Ob ich es bis 380.000 Punkte schaffe, wo es 25 HP gibt, ist fraglich

    • Hearthstone – nicht gespielt
    • Real Racing 3 – nicht gespielt
  • Podcasts des Tages
  • Fernsehen
    • The Daily Show – 2016-02-01 – Reshma Saujani – strunzlangweiliges Interview über ein interessantes Thema “Girls Who Code” – die Dame ist so geladen mit Platitüden und ach so tollen Beispielen, dass ich Bröckchen kotzen könnte… da sind Propagandavideos der KP glaubhafter…
    • Supergirl – S01E12 – die Serie verbrennt so viel Material, hat aber auch so viele Flugszenen und interessante Handlungsstränge, dass man sich fragt ob da für sieben Staffeln Material vorhanden ist…
    • [Hearthstone] Too Much of Something Good?
  • Artikel des Tages
    • Additional Deck Slots and Card Rotation Come to ‘Hearthstone’ Following Secret Meetings With ‘Hearthstone’ Illuminati – große Änderungen kommen auf Hearthstone zu. In den vorherigen Developer Journals hatte es Chefentwickler Ben Brode bereits angedeutet – manche Karten haben unterschiedliche Formen, werden aber trotzdem nicht gespielt – Magma Rager wurde zu Ice Rager usw. – manche Decks wie Druide haben 22 Karten, die quasi nicht getauscht werden. Deshalb wird demnächst aufgeteilt: “Standard” enthält das Basisset sowie alle Karten der letzten zwei Jahre. Als Erstes fallen deshalb noch diesen Herbst Naxxramas und Goblin vs. Gnomes aus diesem Spielmodus heraus. “Wild” enthält hingegen ALLE Karten die jemals veröffentlicht wurden. Manche Turniere haben diese Möglichkeit, die von “Magic: The Gathering” bereits vorgelebt wurde, bereits in Turnieren umgesetzt. Verdächtig viele dieser Turniere sind in den letzten Monaten abgehalten worden – und so ist es dann auch kein Wunder dass der Grund dafür eine Einladung zu einem Geheimtreffen im November war, bei dem Blizzard viele Spieler und Journalisten einlud, um das weitere Vorgehen zu besprechen. Eli Hodapp von Toucharcade war sogar dafür, noch mehr Karten heraus zu nehmen aus “Standard” – nämlich die Basiskarten. Da viele der Standardkarten aber immer wieder gebraucht würden (Silence oder das, was einen Helden zu einem Helden macht, z.B. beim Magier den Blitz oder beim Schamanen den Erschock) hat Blizzard hier eindeutig abgelehnt.
      Zum neuen Modus gibt’s denn dann auch eine FAQ
    • The Fermi Paradox Is Not Fermi’s, and It Is Not a Paradox