• 7:30 Uhr aufstehen, anziehen
  • Arbeit
  • ich wette 2 Euro auf “Sieg Irland oder Unentschieden” beim EM-Qualifikationsspiel Irland-Deutschland. Irland gewinnt mit 1:0 und ich somit 5 Euro (bzw. 5-2 = 3 Euro Reingewinn). Yeah! 😄 Leider bin ich noch so intelligent und wette auf Sieg Deutschland um mich abzusichern. 1 Euro bei Quote 2,05 hätten mir meine 2 Euro nicht wirklich zurück gebracht – das war dann eher dumm 👿
  • ich kabbel mich ja seit 5 Jahren mit ish/Unitymedia um 150 Euro weil ich angeblich meine damalige Kabel-Decoderkarte nicht rechtzeitig zurück geschickt habe. Im Prinzip richtig, ich hatte von denen aber keine Aufforderungen bekommen weil ich umgezogen war – Telefonnummern und E-Mail-Adresse blieben jedoch gleich. Anstatt mich anzurufen oder eine Mail zu schreiben hatte man damals die Sache gleich ans Inkasso abgegeben, eine Anfrage ans Einwohnermeldeamt gestellt und mir die Kosten für den ganzen Käse in Rechnung gestellt. Ich habe mich strikt geweigert, diesen Schwachsinn zu bezahlen. Wie dem auch sei seit 2006 wohne ich nun in der Magdeburger Str. 4 und ständig habe ich Briefe im Briefkasten ob ich nicht Kabelanschluss haben möchte. Also habe ich heute mal angerufen und gefragt, ob denn im Haus überhaupt Kabelanschluss möglich wäre. Ja meinte der Typ an der Hotline, man habe sehr viele Kunden im Hause. Ich hingegen war bisher immer der Meinung, dass im Hause Kabelanschlüsse gar nicht bis in die Wohnungen durchverlegt seien. Deshalb habe ich einfach kurzerhand meinen wirklich schlecht funktionierenden DSL-Anschluss bei Versatel gekündigt und über Verivox eine Bestellung bei Unitymedia aufgegeben. Und warte jetzt mal, was da kommt. Kann ja heiter werden 😄
  • Spiele des Tages
    • Marvel Puzzle Quest ☑ – “Big Enchilada” mit Rocket & Groot (Most Wanted) ⭐⭐⭐ – alle Deadpool Missionen geschafft zum 5. Mal. Den siebten und letzten Tag der “Iso-8 Bruderschaft” schaffe ich wieder unter die Top 10 und im Gesamt-Event werde ich allen Ernstes 4. (!) – dafür bekomme ich jeweils ein grünes, rotes und schwarzes Cover Human Torch (Classic) ⭐⭐⭐ – “leider” hatte ich schon 5 grüne so dass ich den lieben Johnny Storm nunmehr auf 3/4/5 habe und Stufe 153. Intelligenterweise habe ich die nötigen 50.000 Iso-8 für das Hochleveln angespart. Direkt im Anschluss startet das Event zum 2. Geburtstag von MPQ mit Galactus. Die Kämpfe sind total durchgeknallt – jede Runde legt Galactus Countdown-Teile die 3 Runden halten. Sobald sie abgelaufen sind, erstellen sie verseuchte Teile auf dem Feld. Zum Start jeder Runde vernichtet Galactus diese Teile für Schaden an den Helden die man gegen ihn aufstellt und bekommt dafür Mana. Sobald er 30 schwarzes Mana hat, teilt er eine Million Schaden an jedes der Teammitgleider aus. Sprich dann ist automatisch Ende. Die Kämpfe in Phase 1 gewinne ich locker, in Phase zwei bekomme ich ihn mit Mühe auf 3000 Leben (von 15000) und sterbe dann. Punkte bekomme ich nur über die 6 Freischalt-Quests die die Galactus-Kämpfe ermöglichen. Mir fehlen dabei in der Regel 2 der benötigten Helden. Dazu schmieren nach 30 Minuten die Server ab und der Tag ist für mich gelaufen. Alle 8 Stunden gibt es neue Freischalt-Quests. Am ersten Tag erreiche ich so knapp 70.000 Punkte und bekomme einen ganzen Arsch voll Event-Token, in denen aber absolut NIX drin ist außer das dritte rote Human Torch (Classic) Token das ich oben bereits mit eingerechnet hatte weil es am gleichen Tag passiert ist
    • Hearthstone ☑ – 18 Runden – 10 Dragon Priest (4-6) und 8 Firestorm Mage (5-3), ergo 9 Siege 9 Niederlagen für den Tag/die Nacht
    • Real Racing 3 ☑ – 4. Tag der Lamborghini Asterion Challenge
  • Podcasts des Tages
    • The Empire Podcast: Ridley Scott Special – sehr kurzes Interview über “The Martian” und den Nachfolger zu “Prometheus”
    • The Nerdist: Two Weeks – die Herren unterhalten sich über ihre versammelten Ehefrauen/Verlobten
  • Fernsehen
    • The Daily Show with Trevor Noah – 2015-10-07 – Evgeny Afineevsky
    • das Fußballspiel das ich oben erwähnt hatte – EM-Quali Irland – Deutschland 1:0
  • gelesene Artikel
    • nix

  • 7 Uhr wach werden. Rasieren. Anziehen
  • angerufen werden, dass ich später kommen darf/kann/soll
  • wieder ausziehen und nochmal kurz hinlegen
  • vom Vater angerufen werden, ob ich schon unterwegs bin
  • angerufen werden, ob ich nicht noch etwas später kommen kann
  • vom Vater angerufen werden, ob ich schon unterwegs bin
  • angerufen werden, ob ich heute nicht mehr kommen will, oder warum ich noch nicht da war (ja das waren drei Anrufe von drei verschiedenen Abteilungen). Leute ich weiß wie ich arbeiten muss damit alle Glücklich werden. Trotzdem freue ich mich, dass ich angerufen werde, denn als ich angefangen habe mit dem Job hat mich keine angerufen. Kommunikation ist so viel besser als alleine dasitzen und heimlich auf den Kollegen sauer werden, weil er heute nicht so schnell war wie gestern oder letzte Woche, obwohl es dafür gute Gründe gibt. Meistens sind die guten Gründe dass es ausnahmsweise mal alles perfekt geklappt hat und man deshalb so schnell war letzte Woche, EIN MAL. Was dann hängen bleibt ist “Warum geht das nicht immer so schnell?!” – das zu erklären versuche ich zwischendrin immer mal wieder einzuflechten in Gespräche und es ist dabei immer ein Krampf weil ich weiß, dass ich sehr sehr viel reden kann :-/
  • vom Vater angerufen werden, ob ich schon unterwegs bin, weil er sich zu Hause ausgesperrt hat :-D
    Wäre ich schon unterwegs gewesen, hätte ich ihm nicht von seiner Frau den Schlüssel mitbringen können, denn das liegt auf dem Weg :-)
    Wie auf Twitter gesagt freue ich mich jetzt darüber, ihm das die nächsten 25 Jahre auf’s Brot schmieren zu können (“Vergiss nicht wieder Deinen Schlüssel!” :-D )
  • einkaufen
  • Nachricht von eBay bekommen – hab was verkauft. Nice :-)
  • einen Fertig-Wrap vom Penny futtern (400kcal)
  • nach Hause kommen, die Schale Tomaten von gestern zu Ende futtern, und ins Bett werfen, weil ich todmüde bin
  • vom Bruder Lachs gemacht bekommen mit Reis. 1A Baby!
  • “The Martian” Kapitel 15 bis xx lesen
  • Sachen für den Versand vorbereiten (eBay)
  • “Last Week Tonight” mit John Oliver zum Thema “Rechte für Transgender-Mitbürger” angucken
  • zum Einschlafen “Minority Report” weiter gucken

  • 8 Uhr wach werden nach fünf Stunden Schlaf hngnnnn
  • Marvel Puzzle Quest spielen
  • Fallout Shelter spielen
  • Hearthstone 2 Siege mit Hexenmeister wegspielen in 2 Runden – ich habe glaube ich jetzt 5 Spiele in Folge nicht verloren
  • Allesausseraas.de lesen den ganzen Tag über
  • und Twitter
  • Wäsche zusammen legen
  • eBay-Auktionen einstellen (Fotos machen, zuschneiden, eBay befüttern). Damit wären meine 20 Gratis-Auktionen pro Monat ausgeschöpft und ich freue mich, dieses “Pensum” geschafft zu haben
  • “The Martian” Kapitel 12 bis 14 lesen
  • Motorsport
    • DTM auf dem Norisring (Re-Live in der ARD Mediathek). Dafür bezahle ich also 18 Euro im Monat. Gut zu wissen. Meh.
  • zum Einschlafen gegen 2 Uhr “Minority Report” anfangen und nach ner guten Stunde ausschalten weil ich endlich müde genug bin

  • Gewitter um 5 Uhr – ich werde wach
  • um 8:30 Uhr stehe ich dann auf weil ich nicht mehr schlafen kann. Knackige 5 Stunden unterbrochener Schlaf bringen es total!
  • Fallout Shelter spielen
  • ich wasche sechs Maschinen Wäsche, weil’s schei macht
  • außerdem kabbel ich mich weiter auf Twitter mit Klima-Wissenschaftler. Nee ich meine natürlich totalen Hohlfrüchten die Ökostrom für Teufelszeug halten und eine riiiiiiiiiesige Ökostromlobby verteufeln, während in den USA die republikanischen Präsidentschaftskandidaten den Koch-Brüdern in den Arsch kriechen. Da fällt einem einfach nichts mehr ein.
    Hohlfruchteligkeit des Tages: eine von diesen Typinnen fragt ernsthaft, wie man denn die seltenen Metalle in den Windkraft-Rotoren rechtfertigen könnte. Schatz, mach Dein iPad aus und leb in nem Erdloch wenn Du so sehr bedacht bist auf Ressourcenschonung. Ach und man kann die Dinger Recyceln. Ist ganz einfach. Wie oft recycelst Du Deine Kohlekraftwerke? Ah ja, Danke.
  • Marvel Puzzle Quest spielen
  • einen Sieg mit dem Jäger in Hearthstone machen für die Tagesquest (drei waren da, deshalb musste eine weg)
  • Motorsport
    • MotoGP in Assen (aber nur mit einem Ohr, hat mich nicht wirklich interessiert)
  • “The Martian” Kapitel 7 bis 11 lesen

  • 7 Uhr aufstehen, duschen, Marvel Puzzle Quest spielen, anziehen
  • Arbeit
  • nach Hause kommen und wieder ins Bett. Letzte Nacht habe ich wirklich grauenhaft geschlafen, war ständig wach
  • Fallout Shelter spielen bis zum Erbrechen – ich ziehe einige legendäre Karten aus Lunchboxen. Nice :-)
  • Stand-Up-Comedy Specials auf Netflix USA gucken
    • Doug Benson – Doug Dynasty – 4/5 – Dough ist lustig aber man merkt schon dass es für eine ganze Stunde mit seinem Material nicht reicht. Er macht dann die ganze Zeit “crowd work”, was für seine Fans sicherlich lustig ist, wenn man “Doug Loves Movies” aber nicht hört kann einem das ganz schön auf den Sack gehen denke ich. Deshalb 3/5 für Leute, die ihn nicht kennen und eventuell 5/5 für Leute die ihn lieben. Ich hab dann mal die sichere Mitte genommen
  • “Veep”-Panel des Paley-Centers auf Yahoo Screen gucken
  • “The Martian” Kapitel 4 bis lesen 6
  • Daily Show von gestern und @midnight von Dienstag und Mittwoch. Die Nightly Show ist nirgends zu bekommen, also schau ich auf der Webseite nach per TunnelBear – zwischen jedem Segment werden bis zu FÜNF Werbungen angezeigt. Fernsehen wie im Mittelalter. Ich breche nach ner halben Folge ab, nein Danke Comedy Central