Murmeltiertag – 18.08.2015

  • 7:15 Uhr aufstehen, Zähne putzen, anziehen
  • Arbeit
  • Mittagsschlaf
  • Spiele des Tages
    • Marvel Puzzle Quest ☑ – PvE – “Enemy of the State” Tag 6 beginnt – for the record, die letzten Tage hab ich es immer unter die Top 50 geschafft, so auch an Tag 5, mit minimaler Anstrengung, sprich alle acht Stunden alle Level spielen. Tag 6 ist aber so schwer, sprich die Gegner haben so hohe Level, dass ich viel zu viele Health-Packs verballern muss. Die Karten-Belohnung für die Deadpool-Quest schaffe ich zu erlangen, ebenso die Karte für die letzte Mission, dann ist aber Schicht. Ich bleibe nicht wieder bis in die Puppen wach für 50 Gold, die ich höchstw. eh nicht bekomme, weil meine Karten nicht gut genug sind…
    • Hearthstone ☑ – 2 Siege Warlock erledigen die 5 Siege-Quest Warlock und eine 2 Siege Quest Warlock. Drei frustrierende Niederlagen wegen scheiß Kartenglück des Gegners und Würfelglück beim RNG – 1 Sieg weil der Gegner nen Disconnect hat, danach weitere zwei Niederlagen, die letzte davon gegen einen Priester wo es hin und her geht bis er ne Lightbomb zieht der Sack… dann ein Sieg gegen einen Öl-Schurken, gegen den ich einfach genug Zug-Glück habe. Keine Ahnung dieses Spiel ist sowas von abhängig von Glück dass es bisweilen bis zum es-geht-nicht-mehr frustriert. Wie auch immer – 110 Gold reicher. Morgen ist Tavern-Brawl mit Grand Tournament Karten, mal sehen was das gibt. Ich bin wenig begeistert von der neuen Erweiterung, die Karten sehen alle total nervig aus. Joust ist ein Feature das mir überhaupt nicht gefällt. Inspire und das Ersetzen der Heldenfähigkeiten… also ehrlich… nee. Das Einzig wirklich Gute scheint der Buff des Schamanen zu sein der im derzeitigen Meta absolut abstinkt. Vor einem Jahr hab ich, auch wegen alter WoW-Nostalgie wo ich die ganze Zeit Schami gespielt habe, mit Freuden den Schamanen rausgeholt. Heute ist er Gift. Ich werde mich was das Dusten und Karten kaufen angeht eindeutig auf ihn konzentrieren.
      2940 Gold habe ich jetzt – wenn die Erweiterung morgen raus kommen würde, könnte ich mir also 30 Pakete kaufen – andere Leute blechen lieber 45 Euro für 50 Pakete (das sind 10 Pakete gratis!!1!1!1!!1EINSEINSELF!!) Trottel.
      Mensch wenn WoW gratis wäre pro Monat und nicht besemmelte 13 Euro kosten würde, würd ich glatt wieder anfangen. So ist mein Tag komplett zugeballert mit Free to Play Spielen…
    • Real Racing 3 ☑ – Porsche Boxter GTS Team-Event Tag 2 – wir schaffen es auf Platz 101
    • Fallout Shelter ☑ – nach Monaten des Spielens schafft es mein erster Bewohner auf 10 Punkte in allen Skills. Natürlich ein Kerl, die Frauen sind zu sehr mit Arbeiten beschäftigt 😉
  • Podcasts des Tages
    • Doug Loves Movies: Adam Ferrara, Mike Saccone and Graham Elwood guest – irgendwie schlechte Audioqualität, die das Smart Speed von Overcast aus dem Tritt bringt…
    • The Empire Podcast: Judd Apatow Special – Apatow ertzählt die gleichen Dinge, die er Gilbert Gottfried erzählt hat. Es ist schon irgendwie lustig dass in “smarten” Interviews immer der gleiche Schtick vorkommt, dass Interviewer die immer gleichen Fragen stellen – so auch hier – und die Interviewten dann mit den immer gleichen Anekdoten um die Ecke kommen. Tja lieber Judd, Du hast auch nur eine begrenzte Menge Dinge, die Du erzählen kannst, weil Du nur begrenzt Lebenserfahrung hast. Außerdem würden Dir Fragen, die den Rahmen eines Interviews sprengen, höchstw. total auf die Eier gehen… von daher…
    • Monday Morning Podcast: Monday Morning Podcast 6-1-15 – auch schon zwei Monate alt… mehr Geschichten aus Paris und dass er seinen Helikopter-Pilotenschein gemacht hat…
    • Monday Morning Podcast: Thursday Afternoon Monday Morning Podcast 6-4-15 – frag mich nicht es verschwimmt alles 😄
    • The Nerdist: Robert Rodriguez – nicht wirklich interessant…
  • Fernsehen
    • Pardon the Interruption 2015-08-14 – inklusive des “Skorpion-Kick”-Tores des Erfurters Carsten Kammlott
    • Mythbusters S15E07 bis S15E11 – das Format ist ohne die Tory, Grant und Kari irgendwie meh. Sie versuchen das alles durch Gäste zu kompensieren und durch komische Spezialeffekte. Offensichtlich pfeifft das Format auf dem letzten Loch wenn man so extrem versucht, Geld zu sparen…
  • gelesene Artikel
    • nix