Murmeltiertag – 21.12.2015

  • 8:00 Uhr aufstehen, Zähne putzen, duschen, rasieren, anziehen
  • Arbeit
  • Spiele des Tages
    • Marvel Puzzle Quest ☑ – 65. Mal “Big Enchilada” – mit Scarlet Witch (Wanda Maximoff)
    • Hearthstone ☑ – 5 Runden – 4-1 – Idol + Finley Druide 3-0 sowie Aggro Warrior 1-1
    • Real Racing 3 ☑ – da ich einen Tag verpasst habe ist heute erst +60% Ruhm beim ersten Rennen also fahre ich 10 Runden LeMans
  • Podcasts des Tages
  • Fernsehen
    • Making A Murderer Folge 1 bis 4 auf Netflix. (potentielle Spoiler) Erschreckende Geschichte. Leider weiß ich durch ein Detail in der Sendung bereits nach zwei Folgen, wie am Ende alles ausgehen wird. Was nicht wirklich problematisch ist. Eigentlich ist es gut. Denn wenn man weiß, dass da ein Prozess kommt und wie das Urteil aussehen wird, dann kann man sich noch viel mehr über die haarsträubenden Dinge, die passieren, aufregen… es bleibt was man schon in zig Fernsehsendungen (z.B. Last Week Tonight) gelernt hat – in den USA werden 90% aller Fälle gar nicht erst vor Gericht gebracht, denn der potentielle Angeklagte geht in diesen Fällen einen Vergleich mit der Staatsanwaltschaft ein. Dadurch wird das eigentliche Rechtssystem, bei dem vor dem Gesetz alle Menschen gleich zu sein haben, komplett ausgehebelt. Die unmöglich bezahlbaren Gerichts- und Anwaltskosten sowie die im Raum stehenden drakonischen Strafen sorgen dafür, dass unschuldige Menschen lieber eine Verurteilung und Vorstrafe hinnehmen, sondern sogar eventuell anfangen, falsche Geständnisse abzulegen aufgrund der Kronzeugenregelung die Straffreiheit vorsieht für den der als Erster aussagt. Das hätte man sich eigentlich vor Ansehen der Serie denken können aber als treudoofer weißer Mann mittleren Alters identifiziert man sich natürlich mit dem Protagonisten und denkt sich dass so etwas natürlich nicht zwei Mal passieren kann. Geschweige denn ein Mal. Haha… haben wir gelacht…
  • Artikel des Tages
    • nix