• 7 Uhr aufwachen und Marvel Puzzle Quest spielen, nachdem ich gestern Abend um 23 Uhr vor dem Einschlafen ebenfalls gespielt habe
  • in bwin auf Hingis im Doppel sowie Serena Williams und den Djoker in den Einzelfinals. Zusammen 28 Euro. Mal sehen, was davon übrig bleibt – zum Djoker hin werden die Quoten immer höher, sprich die Wetten unsicherer. Vielleicht ist Federer ja besser aber so sicher hat er ehrlich gesagt im Halbfinale gegen Murray nicht gewirkt. Murray hat einfach tierisch geschwächelt, war unsicher und hat verzogen. Federer hat weniger gewonnen als dass Murray verloren hat. Federer hat immer am Satzende Druck gemacht und Murray ist eingesackt. Wenn der Djoker das im Griff hat, sollte er gewinnen. Hoffe ich :-)
  • Wäsche waschen :-)
  • 13 Uhr: Marvel Puzzle Quest weiter spielen, die nächste Tagesquest in “Enemy of the State” ist raus.
  • Williams gewinnt, Hingis und Mirza gewinnen nach 5:7, 1:4 noch 5:7,7:6 und 7:5 nach Break hinten im 3. Ich bin 5 Euro reicher :-)
  • in Hearthstone 4 Mal hintereinander gewinnen um dann 3 Mal hintereinander zu verlieren in der Arena mit Paladin. Tolle Wurst. Nach 24 Uhr dann noch eine weitere Runde Arena mit Paladin. Ein Sieg eine Niederlage, dann hatte ich keine Lust mehr
  • “Deadliest Catch” S11E12 – ich mag die Serie weiterhin, jetzt noch mehr nachdem für Opies Elliot endlich aus der Serie geschmissen wurde. Die Drogenprobleme vieler Protagonisten sind mehr als nervig. Wie man 40.000 Dollar verdienen kann in  zwei Wochen, nur um diese dann in Drogen zu stecken, raffe ich nicht. Ich kaufe lieber Modelleisenbahnen, Fernseher für 7000 Euro, Mangas für 5000 Euro, Lego für 3000 Euro… wobei ich bei Lego mit 5000 Euro raus gegangen bin weil es alles Star Wars war :-) MoBa ist pari-pari, Fernseher gab noch 400 Euro zurück und die Comicbücher gaben noch irgendwas mit 2500. Wobei ich nicht mehr als 3% der knapp 800 Mangas gelesen habe. Ich bin offensichtlich Sammler, nicht Nutzer. Sachen kaufen, katalogisieren, in den Schrank stellen – das ist mein Hobby. Nicht angucken, nicht ansehen, nicht durchlesen. Kaufen. Auspacken. Verkaufen.
  • mit dem Bruder die Strategie fürs Kochen besprechen für die nächsten Wochen. Neue Tupperware von Emsa kaufen mit Klick-Verschluss. Rezepte raussuchen. Um 1 Uhr früh ins Bett gehen
  • ich bin dann doch wach geblieben und habe gleichzeitig Yankees – Red Sox und Nationals – Orioles geguckt. Keines von beiden zu Ende, um 3 Uhr hatte ich keinen Bock mehr und es war klar, dass Washington und New York gewinnen würden

  • 7 Uhr aufstehen, Zähne putzen, anziehen
  • Arbeit
  • nach Hause kommen und erst einmal wieder ins Bett weil drei Stunden Schlaf nicht reichen
  • Marvel Puzzle Quest spielen
  • in Hearthstone 2 Siege mit Paladin erspielen und dadurch die “2 Siege mit Paladin oder Priester” erledigen und gleichzeitig “5 Siege mit Paladin oder Krieger” auf 4/5 bringen. Neu hinzu kommt “2 Siege Schurke oder Krieger”
  • “Inside Amy Schumer” S03E06, “Deadliest Catch” S11E07, “Daily Show” und “Nightly Show” von Dienstag
  • wach bleiben und NBA gucken – Spiel 4 Golden State Warriors gegen Houston Rockets. Ich setzte beim 5 Punkte Vorsprung für Houston 2 Euro auf Halbzeitsieg GSW und gewinne irgendwas mit 1 Euro 30. War ja zu erwarten. GSW gewinnen und ziehen in die NBA Finals ein gegen die Cleveland Cavaliers. Nebenbei spiele ich die ganze Zeit Puzzle Quest
  • einschlafen so gegen 5 Uhr früh

  • 7 Uhr aufstehen, Zähne putzen, anziehen
  • angerufen werden, dass man später kommen kann, wenn man gerade aus der Tür geht *narf*
  • nochmal kurz hinlegen und ne halbe Stunde Schlaf nachholen
  • Arbeit
  • einkaufen. Seitdem wir regelmäßig “richtig” kochen mit Fix von Knorr und Maggi – hey irgendwo muss man anfangen, Gewürze kosten einen Haufen Geld – lerne ich Regale in Supermärkten kennen, die ich vorher noch nie gesehen habe. Natürlich ist es dumm, hungrig einzukaufen (ich habe mir eine Packung Sushi gegönnt weil ich so hungrig war) aber wenn man erst einmal anfängt, Parmesan zu vergleichen (und dass es ein Hartkäse ist, für den es Alternativen gibt) und googelt, was “Frischkäse” eigentlich ist, wie die unterschiedlichen Salatsorten heißen und was Ruccola eigentlich kostet, und dann weiß, dass man weniger als die Hälfte bezahlt im Vergleich zum Bringdienst, aber immer noch das Gefühl hat, dass alles “so teuer” ist, dann gibt das irgendwo ein gutes Gefühl. Wir essen jetzt genau so gut wie wenn wir uns Essen liefern lassen würden. Überall bis zum Erbrechen Glutamat (ein Salz, das in wirklich jedem Fix drin ist) und Sahne rein zu hauen, ist jetzt nicht wirklich schwierig. Schwierig ist es, davon nicht zu viel zu essen.
  • zu Hause erst einmal noch ne Runde schlafen und dann “Veep” gucken, S03E08 bis 10 und S04E01 bis 04, “Family Guy” S13E18, “Deadliest Catch” S11E06
  • den ganzen Tag über zwischendrin Marvel Puzzle Quest spielen
  • 1400kcal heute weil ich kein Mittag esse sondern Radieschen
  • so gegen 1 Uhr pennen

  • 7:15 Uhr aufstehen, Zähne putzen, anziehen
  • Arbeit, auf der mal wieder was schief geht mit meinen Kollegen und ich es nicht auf die Kette bekomme, die Fehlerbesprechung so ablaufen zu lassen, dass wir alle zufrieden aus dem Gespräch raus gehen. Hilft natürlich wenig, wenn der erste Satz den ich höre ist “Da hätte Sebastian ja auch xy machen können” – etwas, was Sebastian nie macht und auch nicht damit anfangen wird. Ich hätte besser damit umgehen können, dass man die Schuld auf mich schiebt, als mich umzudrehen und lamentierend aus dem Büro zu verschwinden. Jetzt mal unabhängig davon, dass das keine Problemlösung ist. Das Problem war und ist, dass die Sache am Vortag hätte erledigt werden müssen. Es ist keine Problem-Vermeidung, wenn ich das Problem am nächsten Tag morgens früh entdecke anstatt drei Stunden später. Da ist die Misere schon passiert
  • Marvel Puzzle Quest meinen Hulkbuster als Belohnung für die Wochenquest “Staatsfeind” (“Enemy of the State”) bekommen, die ich sieben Tage lang jeden Tag gespielt habe. Ging gut, hat Spaß gemacht. Die nächste Quest “Thick as Thieves” geht über vier Tage und ist absolut unmöglich schwer.  Ich bekomme die ganze Zeit auf’s Maul und meine Helden sterben, so dass ich drei Stunden warten muss, bis der Hulkbuster wieder verfügbar ist. Darüber hinaus habe ich jetzt erst die Dynamik des Spiels verstanden, wer wann wie Schaden macht. Ich habe fälschlicherweise meine “Magier”, sprich Charaktere mit wenig Leben aber viel Schaden durch Fähigkeiten, so hoch aufgerüstet, dass sie bei Kombinationen der Spielsteine den Schaden machen und dann vorne stehen in der Reihenfolge der Helden, und dadurch von den Gegnern angegriffen werden. Sprich wenn ich z.B. ein Match 3 mit drei lilafarbenen Steinen gemacht habe, und meine Black Widow für Lila den meisten Schaden macht, steht sie vorne – anstatt Hulkbuster, der nur für rot, blau und schwarz zuständig ist. Sprich ich benötige zu Hulkbuster einen zweiten Charakter mit orgendlich Leben, der gelb, grün und möglichst auch noch lilafarbene Kombinationen macht, damit Black Widow IMMER hinten steht. Es ist irgendwo zu bemitleiden, dass ich eine Woche gebraucht habe, um das zu kapieren
  • Fernsehen: “Modern Family” 6×22, Big bang Theory 8×24, The Middle 6×23, Deadliest Catch 11×04
  • Hearthstone Tagesquest die dazu gekommen ist: 2 Siege mit Paladin. Einen Sieg davon gemacht, dazu noch einen Sieg von der 5 Siege mit Schurke und Druide mit der Öl-Schurkin erledigt
  • so gegen 1 Uhr Heia